Highlight: The Rolling Stones: Making of „Let It Bleed“

Live dabei: So feierte Mick Jagger beim EM-Finale in Frankreich

Mick Jagger ließ sich das EM-Finale am Sonntagabend (10. Juli) nicht entgehen. Auf Instagram postete er, wie er das Spiel verfolgte: Natürlich mit bester Sicht aus einer Deluxe-Kabine im Stadion.

In einem Video ist er tänzelnd zu sehen: „Hier sind wir beim Finale der EM, es spielt Frankreich gegen Portugal – wer wird wohl gewinnen, yeah!“

View this post on Instagram

#Euro2016Final

A post shared by Mick Jagger (@mickjagger) on

Welcher Mannschaft er die Daumen drückte, verriet der Musiker allerdings nicht.

Der „The Rolling Stones“-Frontmann ist großer Fußball-Fan. Schon vor vier Wochen, zum Start der Europa-Meisterschaft in Frankreich, postete er ein Foto von sich mit Fußball: „Auf geht’s zur EM 2016!“

View this post on Instagram

Off to the euros ! #euro2016

A post shared by Mick Jagger (@mickjagger) on


Rolling Stones: Ronnie Wood beichtet, wie viel Spaß er mit Drogen hatte

Ronnie Wood bekommt seine erste große Kino-Dokumentation. „Ronnie Wood: Somebody Up There Likes Me“ enthält Interviews mit seinen Rolling Stones-Bandkollegen Mick Jagger und Keith Richards, Rod Stewart, Damien Hirst, seiner Frau Sally Humphries und vielen mehr. Sie alle zeichnen das Bild eines lebensfrohen Menschen, der allerdings auch oft nicht so recht wusste, wann er „Nein“ zu sagen hatte. Das gilt vor allem für Drogen und Alkohol. „Ich habe mein ganzes Leben in die Hände des Schicksals gelegt“, sagt der Gitarrist gleich zu Anfang des ersten Trailers für die Doku, bevor er über seine vielfältigen Probleme mit der Sucht spricht. Wood…
Weiterlesen
Zur Startseite