Spezial-Abo

Mick Jagger

Mick Jagger im Überblick:

07.08.2020:  Am Donnerstag (06. August) erschien das Musikvideo zu „Scarlet“, dem neuen Song der Rolling Stones. In knapp vier Minuten tanzt sich Schauspieler Paul Mescal durch ein leeres Hotel. in Rolling Stones: „Scarlet“-Musikvideo veröffentlicht

04.08.2020:  Kürzlich veröffentlichten die Rolling Stones ihren verschollenen Song „Scarlet“. Am Donnerstag (06. August) folgt das dazugehörige Musikvideo. in Rolling Stones kündigen „Scarlet“-Video an

29.07.2020:  Die Künstler fordern: Politiker sollten um Erlaubnis fragen, ob sie Songs auf öffentlichen Veranstaltungen spielen dürfen. Das würde Musikern viel Ärger ersparen. in Mick Jagger, Pearl Jam, R.E.M. und Co. haben offenen Brief an US-Politiker unterschrieben

29.07.2020:  Das legendäre Riff flog Keith Richards im Traum zu, eines Nachts im Mai 1965 in einem Motelzimmer. in Die besten Songs aller Zeiten: Rolling Stones - „(I Can't Get No) Satisfaction“

23.07.2020:  Wir erinnern an die bedeutendste Studioplatte von Amy Winehouse mit der Original-Rezension aus dem ROLLING STONE. in „Back To Black“ von Amy Winehouse: Trotzige Soul-Bekenntnisse

22.07.2020:  „Das, was wir bisher haben, klingt aus meiner Sicht ziemlich gut“, sagt der Sänger. Der Fertigstellung einer neuen Platte steht Corona aber dennoch im Weg. in Rolling Stones: Mick Jagger gibt Update zum neuen Album

17.07.2020:  Phil Ashley saß auch für Billy Idol und Aerosmith an den Tasten. Nun ist er im Alter von 65 Jahren aus bisher noch unklaren Gründen gestorben. in Kiss und Mick Jagger: Keyboarder Phil Ashley ist tot

16.07.2020:  „Living In A Ghost Town”, die erste Eigenkomposition der Rolling Stones seit acht Jahren, ist endlich physisch erschienen. Wir verlosen zwei Mal ein Bundle, bestehend aus einem T-Shirt und der Single. in Gewinnen: „Living In A Ghost Town”-Bundle mit Single und Shirt

11.07.2020:  Für die Afrika-Hungerhilfe veranstalten Bob Geldof und Midge Ure das bis dato größte Musikereignis der Geschichte. Bei Live Aid treten in London und Philadelphia unter anderem Queen, U2, Bob Dylan, Madonna, Mick Jagger, Paul McCartney und David Bowie auf. in 1985: Das größte Musikspektakel aller Zeiten – Live Aid

10.07.2020:  Die Osbournes sind zurück. In der neuen Serie „The Osbournes Want to Believe“ beschäftigen sich Ozzy, Sharon und Jack mit dem Übernatürlichen. in Ozzy Osbourne: Die Familie ist zurück im Fernsehen – mit paranormaler Serie

10.07.2020:  „Criss Cross“ ist einer von drei bisher unbekannten Rolling-Stones-Songs, die im Reissue von „Goats Head Soup“ enthalten sind. in The Rolling Stones: Sehen Sie hier das „Criss Cross“-Musikvideo

09.07.2020:  Die komplette Liste der besten Debütsingles aller Zeiten, gewählt vom amerikanischen ROLLING STONE. Eine Sammlung aus mehreren Jahrzehnten Pophistorie. in Die 100 besten Debütsingles aller Zeiten: Die komplette Liste

Reviews zu Mick Jagger


  • Altman/De Fabianis - Mick Jagger – Ein spektakuläres Leben

    Die Diskrepanz zwischen der haptischen Wertigkeit dieser Schwarte und der Schludrigkeit des Begleittextes ist enorm. Viele sehenswerte Fotos, gutes Papier, stabiler Einband: so weit, so gut. Billy J. Altmans ohnehin recht belangloser Text scheint allerdings von einem Computerprogramm eingedeutscht worden zu sein, am Lektorat hat man offenbar gespart. Das macht immerhin häufig schmunzeln. „Wyman war […]

  • Mick Jagger - God Gave Me Everything

    Den US-Kollegen ist Micks neue LP volle fünf Sterne wert, obschon einige Cuts nur die Klasse dieses rechtschaffenen, Kravitz-kontaminierten Rockers haben. Etwas anderes wäre es, wenn es mehr Tracks wie die B-Seite „Blue“ auf das Album gescharrt hätten: Eine knapp sechsminütige Tour de Force eindringlichster Musikalität aus flackernden Gitarren, silbernen Südes, rumorender Orgel, Blues-fiebriger Harmonica […]

  • Mick Jagger - Goddess In The Doorway

    Mick Jagger ohne Keith Richards, das sei wie Suppe ohne Salz, wie Sonne ohne Mond, wie Rock ohne RolL Der sattsam bekannte Yin & Yang-Quark, doch dorthin versteigen sie sich gern, die Verfechter der reinen Stones-Lehre. Erst der Rapport und die chemische Reaktion zwischen den Glimmer Twins zeitige Magie für Millionen. Apriorismen der eher lachhaften […]



„The Walking Dead “: Film über Rick Grimes soll wegen Corona besser werden

Laut „The Walking Dead“-Erfinder Robert Kirkman sorgt die andauernde Corona-Pandemie dafür, dass der Spin-Off-Film über Rick Grimes „besser“ wird. Der Film über den Hauptcharakter wurde erstmals im November 2018 angekündigt, nachdem Andrew Lincoln als Rick Grimes die Serie verließ. Während seiner Rede bei dem Skyboun- Xpo-Panel von Skybound Entertainment gab Kirkman nun einige Updates zum Film. Die Pandemie als Film-Verbesserung „Hinter den Kulissen ist eine Menge los“, verriet der 41-Jährige. „Ich möchte nicht, dass irgendjemand denkt, dass wir nur abwarten, dass diese Pandemie endet.“ „Ich würde sagen, dass die Pandemie, wenn überhaupt, eine Menge Filme besser machen wird. Ich denke,…
Weiterlesen
Zur Startseite