Highlight: Paul Kalkbrenner: Techno für die Massen

Lollapalooza Berlin verpasst: Diese Konzerte gibt’s im ARTE-Stream

Das zweite Lollapalooza Festival Berlin ist vorbei, aber wer sich seinen Lieblingsauftritt noch einmal ansehen möchte – oder wer gar nicht dabei sein konnte, der kann in der ARTE-Mediathek ausgewählte Konzerte sehen.

Der Sender war vor Ort und nahm einige Gigs der beiden Hauptbühnen auf. Mit dabei sind unter anderem: Tocotronic, Lindsey Sterling, Paul Kalkbrenner und Bilderbuch.

Die Videos können auf concert.arte.tv abgerufen werden.

Kooperation

Die 30 reichsten DJs der Welt

Wie schon im Jahr 2012 veröffentlicht Celebrity Networth eine Liste mit den reichsten DJs der Welt. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich wenig getan. Der Holländer DJ Tiesto befindet sich laut der Liste noch immer auf Platz eins als reichster Discjockey der Welt (75 Millionen US-Dollar, 2012: 65 Millionen US-Dollar). Den größten Sprung haben jedoch Thomas Bangalter und Guy-Manuel de Homem-Christo von Daft Punk verzeichnet, die sich mit einem Vermögen von je 60 Millionen US-Dollar als zweitreichste Plattenaufleger bezeichnen dürfen – auch, wenn sie streng genommen keine DJs, sondern Musiker sind. Im Vorjahr standen Daft Punk auf Platz neun mit 30…
Weiterlesen
Zur Startseite