Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

M.I.A.: Neues Album ist fertig – aber: Es sei ihr “letztes” und wird nicht überall erhältlich sein

Kommentieren
0
E-Mail

M.I.A.: Neues Album ist fertig – aber: Es sei ihr “letztes” und wird nicht überall erhältlich sein

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Die gute Nachricht zuerst: Der Nachfolger von M.I.A.s 2013 veröffentlichten Langspieler „Matangi“ ist fertig: Ihren Fans teilte sie auf Twitter mit, dass die Arbeiten am Album „Matahdatah“ nun abgeschlossen sind.

Doch es gibt auch eine schlechte Nachricht, denn es ist fraglich, ob die CD in Amerika jemals veröffentlicht wird. M.I.A. habe kein Visa, kann somit in den USA weder die Werbetrommel für das Album rühren, noch auf Tour gehen. Laut ihr liegt es einzig und allein am Label Interscope Records, ob „Matahdatah“ in Amerika veröffentlicht wird oder nicht. Überhaupt kann die Information “my last LP” alles Mögliche bedeuten – zum Beispiel, dass kein Longplayer mehr erscheint.

Kommende Alben sollen bei einem anderen Label veröffentlicht werden, sodass es die jetzigen Probleme dann hoffentlich nicht mehr geben wird. Ihren Sinn für Humor hat M.I.A. trotz dieses Ärgers aber nicht verloren, denn kurz darauf scherzte sie, dass sie vermutlich Songs für DJ Khaled und Selena Gomez schreiben muss, um in Amerika die nötige Aufmerksamkeit zu erhalten:

Ein allgemeines Veröffentlichungsdatum für „Matahdatah“ existiert bisher noch nicht.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben