„Mad Men“-Star Jon Hamm trennt sich nach 18 gemeinsamen Jahren von Jennifer Westfeldt

E-Mail

„Mad Men“-Star Jon Hamm trennt sich nach 18 gemeinsamen Jahren von Jennifer Westfeldt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

18 Jahre waren Jon Hamm und Jennifer Westfeldt zusammen. Eine Zeitspanne, die so nur sehr wenige Paare schaffen. Daher zählten sie nicht ohne Grund als eine der langlebigsten Beziehungen Hollywoods.

Doch nun gaben der Schauspieler und die Filmproduzentin ihre Trennung bekannt. In einem gemeinsamen Statement bekundeten beide „große Trauer“ und erklärten zugleich, dennoch füreinander da zu sein.

Trennungsgerüchte gab es schon länger

„Wir werden uns weiterhin in jeder möglichen Hinsicht gegenseitig unterstützen, unseren Weg zu gehen“, teilten beide in einem gemeinsamen Statement mit. Die Romanze der beiden, die stets kinderlos und ohne Trauschein blieb, begann 1997.

Erste Trennungsgerüchte gab es bereits, als Hamm einen Alkohol-Entzug machte, allerdings verneinte das Paar im April noch ihr Beziehungs-Aus.

E-Mail