Mandoki Soulmates live im Stream am 15. Januar 2022


von

Die Mandoki Soulmates veranstalten am Samstag, 15. Januar um 21:00 Uhr via YouTube ein kostenfreies Streaming-Event. Direkt im Anschluss wird auch der Live-Mitschnitt eines Album-Release-Konzertes vom vergangenen August in Budapest gezeigt. Damals wurde der Longplayer „Utopia for Realists“ vor rund 30.000 Menschen vorgestellt.

Das kommende Live-Streaming-Event steht unter dem Motto „Welcome the New Year“. Eine Botschaft, die Bandleader Leslie Mandoki sehr wichtig ist: „da wir für die immensen Herausforderungen, die jetzt gerade weltweit die Menschheit vor sich hat, eine Antwort brauchen. Und genau das ist „Utopia for Realists‘“.

Dabei sprechen die Soulmates, die unter anderem aus Deutschland, den USA oder England kommen, auch über ihre Erfahrungen in den zwei Jahren der Covid-Pandemie.  Außerdem wird ein persönlicher Ausblick auf das neue Jahr gegeben, das mit vielen Konzerten und reichlich neuer Musik der Mandoki Soulmates einhergehen soll.

Das Konzert kann am 15. Januar hier gesehen werden:

Mit dem Auftritt möchte sich die Band vor allem auch bei ihrem Publikum für die jahrzehntelange Zuneigung bedanken. „Die Inspiration durch unser Publikum ist die Triebfeder unserer Kreativität und hat unser gemeinsames musikalisches Wirken in unserer Band seit mehr als 30 Jahren überhaupt erst möglich gemacht“, sagt Mandoki dazu.

Es wird das zweite kostenlose Streaming-Event der Band sein

Der kommende Auftritt wird nicht das erste Live-Streaming-Event der Mandoki Soulmates sein. Bereits letztes Jahr trat die Band live via YouTube auf und spielte ein Konzert. Der damalige Auftritt kann zur Einstimmung auf das kommende Streaming-Event hier nachgesehen werden: