Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Marilyn Mansons Tour ist ein Desaster: Bühnensturz, stimmliche Ausfälle, Crew-Zoff

Kommentieren
0
E-Mail

Marilyn Mansons Tour ist ein Desaster: Bühnensturz, stimmliche Ausfälle, Crew-Zoff

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Marilyn Manson tourt derzeit mit Slipknot durch die USA, scheint dabei aber keiner guten Verfassung zu sein. Seit einigen Tagen häufen sich im Netz die Beschwerden von enttäuschten Fans, die mehr vom Düster-Rocker erwartet haben. Konzert-Clips beweisen, dass Manson offenbar Probleme hat, seine Songs zu singen, dabei immer wieder stöhnt, strauchelt und sogar von der Bühne fällt.

In einer Show zuvor hatte er sich zudem schwankend an das Pult seines Tontechnikers begeben, war dort über Kabel gestolpert und machte sich dann an den Lautstärkereglern zu schaffen. Glück für die Zuschauer: Geistesgegenwärtig drehte das Crew-Mitglied die Lautstärke wieder herunter und bewahrte einige tausend Menschen wohl vor schwerwiegenderen Hörschäden. Der Zwischenfall hier:

Im folgenden Video ruft er einen Techniker zu sich auf die Bühne, um ein Kabel zu richten. „Ich will wegen des Kabels nicht auf meinen Schwanz fallen, kannst du das also bitte reparieren?Und sieh mich nicht so arrogant an, du bist nicht schwarz!“

 

Ob Drogen, eine Menge Alkohol oder potenzierter Wahnsinn bei diesen Vorfällen eine Rolle spielen, ist unklar. Tatsache ist allerdings, dass die Tour des Musikers derzeit unter keinem guten Stern steht.

Marilyn Manson hat kürzlich auch angekündigt, am Valentinstag nächsten Jahres ein neues Album namens „Say10“ herauszubringen.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben