Search Toggle menu
Die Streifenpolizei - der Podcast für Film & Serien vom Rolling Stone & Musikexpress
Corey Taylor schrieb erste Slipknot-Songs in Porno-Shop

Corey Taylor, inzwischen Frontmann von Slipknot und Stone Sour, brauchte ein paar Jahre, bevor ihm die entscheidenden Ideen im Leben kamen. In dieser Zeit war er sich nach eigenen Angaben nicht zu schade, auch lausige Jobs anzunehmen. Im Podcast „Let There Be Talk“ erzählte der Sänger nun laut METAL HAMMER, dass dabei auch ein Aufenthalt in einer schmierigen Porno-Pinte gehörte. Taylor: „Ich habe eine gewisse Zeit als Dachdecker und Hausverkleider gearbeitet. Aber das war nichts für mich. Dann habe ich in Restaurants gejobbt. Aber den besten Job, den ich je hatte,  war als Aushilfe in einem Geschäft, das Pornos verkaufte.…
Weiterlesen
Zur Startseite