Maroon 5 gehen 2023 auf UK- und Europa-Tour – ein Konzert in Deutschland


von

Maroon 5 haben für das kommende Jahr eine Tournee durch Großbritannien und Europa annonciert. Für eine Show werden die Musiker auch Halt in Deutschland machen.

Neben Headliner-Shows umfasst die Tour auch drei Auftritte auf Festivals in Europa – „Prague Rocks“ in der Tschechischen Republik, „Tinderbox“ in Dänemark, „Main Square“ in Frankreich.

Maroon 5 feiern Erfolg um Erfolg

Erst kürzlich haben die Musiker mit „One More Night“ (2012) eine Milliarde Klicks auf YouTube erreicht. Dazu teilte die Band am 30. Oktober Einblicke in den Entstehungsprozess des Musikvideos auf Instagram: „(…) Das ist der dritte Maroon-5-Track, der diesen Meilenstein 2022 erreicht. Wir können es nicht glauben.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Universal Music Enterprises (@umgcatalog)

2023: Eine Show in Deutschland

Am Mittwoch (16. November, 10 Uhr) startet der Ticket-Presale für das Deutschland-Konzert über PayPal und MagentaMusik. Einen Tag später (Donnerstag, 17. November, 10 Uhr) können Karten über Ticketmaster ergattert werden. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, den 18. November (10 Uhr).

Hier das Datum des exklusiven Deutschland-Auftritts:

  • 27. Juni: Waldbühne, Berlin

Ein Feature mit Megan Thee Stallion auf „JORDI“

Im Sommer 2021 haben die Musiker ihr aktuelles Studio-Album „JORDI“ veröffentlicht. Darauf befindet sich auch „Beautiful Mistakes“, ein Feature mit Megan Thee Stallion, das für die Band zu großem Chart-Erfolg geführt hat.

Hört hier die jüngste Platte „JORDI“ der Formation: