Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Mehr als 100.000.000 Facebook-Likes: Shakira beliebteste Sängerin


von

Als erste Künstlerin überhaupt hat Shakira auf Facebook die Schwelle von 100.000.000 Likes durchbrochen (Stand Montag, 21. Juli: mehr als 100.000.735 „Gefällt mir“-Angaben). Hinter der kolumbianischen Sängerin liegen Eminem mit 91.9 Millionen und Rihanna mit 89 Millionen Fans.

Einen ordentlichen Schwung an Likes dürfte Shakira die Fußball-WM gebracht haben. Während des Fußballturniers hatte sie viele Hinter-den-Kulissen-Bilder gepostet, sie trat selbst mit dem Song „La la la“ bei der Abschlussfeier auf, und ein Bild von ihr im Maracana-Stadion in Rio de Janeiro brachte ihr allein 3.500.000 „Gefällt mir“-Daumen.

Auf der FB-Seite Shakiras prangt seit dem Rekord der Eintrag: „Enough fans to fill 1,359 Maracanã Stadiums!“ Check out the amazing infographic Facebook has put together about Shak’s 100 million fans! ShakHQ“. Zuvor schrieb Shakira auf ihrer Seite, dass sie sich „geehrt“ fühle diesen Rekord geholt zu haben. „Social Media, besonders Facebook“ würden Künstler wie ihr helfen, näher an Fans heranzurücken.

Facebook-Chef Mark Zuckerberg gratulierte der Sängerin, kommentierte auf ihrer Page: „Congrats! What an amazing milestone for an amazing person.“


So Sad! Donald Trump gibt Blog nach wenigen Wochen auf

Lange nichts mehr gehört von Donald Trump? Das könnte nach wie vor daran liegen, dass der ehemalige Präsident der USA immer noch die Finger lassen muss von Twitter, Facebook und Co. Damit die Menschen dennoch seine Botschaften erhören, startete der 74-Jährige im Mai unter dem Titel „From the Desk of Donald J. Trump“ ein Blog, das wohl nicht zufällig an das Interface von Twitter erinnerte, wo er jahrelang die Aufmerksamkeit auf sich zog. Nun nimmt Trump nicht einmal einen Monat nach den ersten Meldungen schon wieder Abschied von dem Projekt. Kaum Leser für Blog von Donald Trump Anders als man…
Weiterlesen
Zur Startseite