Highlight: Die 5 spektakulärsten Halbzeitshows des Super Bowl

Metallica live in Berlin 2019: Tickets, Sicherheit, Wetter, Setlist, Anfahrt

Metallica kommen im Rahmen ihrer Stadiontour „WorldWired“ am 6. Juli nach Berlin. Dabei hat die Band beim Konzert im Olympiastadion auch Songs aus ihrem aktuellen Album „Hardwired … to Self-Destruct“ sowie eine Auswahl ihrer größten Hits wie „Master of Puppets“, „Enter Sandman“ und „Nothing Else Matters“.

Metallica live in Berlin 2019: Ab wann ist Einlass?

  • Stadionöffnung: ca. 15:30 Uhr
  • Bokassa: ca. 17:30 Uhr
  • Ghost: ca. 18:45 Uhr

Metallica live in Berlin 2019: Und wann geht das Konzert los?

  • Metallica: ca. 20:15 Uhr

Metallica live in Berlin 2019: Gibt es noch Tickets?

Nein, das Konzert ist ausverkauft. Derzeit sind keine Tickets mehr über die Ticketanbieter Eventim und Live Nation verfügbar.

„Master of Puppets“ von Metallica jetzt auf Vinyl bestellen

Metallica live in Berlin 2019: Wer ist Vorband?

Als Support haben James Hetfield und Co. zwei hochkarätige Bands dabei: Bei allen Terminen heizen sowohl die schwedische Heavy-Metal-Band Ghost als auch die norwegischen Stonerpunks Bokassa die Metallica-Massen an.

Metallica live in Berlin 2019: Wie wird die Setlist?

Natürlich kann die Setlist beim Konzert im Olympiastadion variieren, aber diese Songs spielten Metallica bei ihrem Konzert am 13. Juni in Köln:

  1. Hardwired
  2. The Memory Remains
  3. Ride the Lightning
  4. The Thing That Should Not Be
  5. The Unforgiven
  6. Here Comes Revenge
  7. Moth Into Flame
  8. Sad but True
  9. No Leaf Clover
  10. Frantic
  11. One
  12. Master of Puppets
  13. For Whom the Bell Tolls
  14. Creeping Death
  15. Seek & Destroy
  16. Spit Out The Bone
  17. Nothing Else Matters
  18. Enter Sandman

Metallica live in Berlin 2019: Wie sieht die Bühne aus?

Metallica live in Berlin 2019: Wie wird das Wetter?

Das Wetter diesen Sonntag in Berlin wird verhältnismäßig kühl. Bei Höchstwerten um die 20 Grad herrscht tagsüber ein Mix aus Sonne und Wolken. Gegen Abend kann es zu leichtem Tröpfeln kommen, große Schauer soll es aber nicht geben. Die Tiefsttemperatur liegt bei ca. 14 Grad.

Metallica live in Berlin 2019: Wie ist die Anfahrt zum Olympiastadion?

Komfortabel geht es mit der U-Bahn (U2) und S-Bahn (S5, S75) jeweils bis zur Station „Olympiastadion“. Von da aus sind es nur wenige Minuten Fußweg. Die Eintrittskarte zum Konzert gilt auch als BVG-Ticket. Alternativ kann man mit den Buslinien M49 und 218 bis zur Haltestelle „Flatowallee“ erreichen. Auch von dort aus ist es nur ein kurzer Fußweg bis zum Olympiastadion.



Kettcar spielen letzte Konzerte vor Tour-Auszeit

Nach fünfjähriger Pause veröffentlichten Kettcar vor zwei Jahren ihr wohl erfolgreichstes Album, „Ich vs. Wir“. Es folgten die größten Konzerte ihrer Karriere und viel Aufmerksamkeit für ihr Generationen- und Deutschlandlied „Sommer '89“. Vor einigen Monaten überraschte die Band mit der Ankündigung einer Pause auf unbestimmte Zeit. Ein ziemlicher Verlust, wie ihre neue Live-Platte bezeugt. Die LP „... und das geht so“ wurde auf verschiedenen Gigs auf den Touren zum aktuellen Album und der danach veröffentlichten EP aufgenommen, bei der Kettcar sich für einige Songs Unterstützung von einem Bläsertrio auf die Bühne holten. Für die anstehenden letzten Gigs vor der Auszeit kehren…
Weiterlesen
Zur Startseite