Spezial-Abo

Podcast Freiwillige Filmkontrolle

DEVS: Alex Garlands brillante Sci-Fi-Serie – sponsored by MagentaTV

Aktuelle Folge jetzt anhören


Mini-Doku zeigt Entstehungsgeschichte von Bob Dylans Cover zu „Bringing It All Back Home“


von

Im März 2015 feierte Bob Dylans Album „Bringing It All Back Home“ sein 50. Jubiläum. Auf das Album-Cover schaffte es ein Foto von Daniel Kramer, der den Singer-Songwriter mit einer Katze posierend ablichtete, während sich hinter ihm eine in rot gekleidete Frau eine Zigarette gönnte.

Eine Mini-Dokumentation zeigt nun, wie das Foto entstanden ist. Kramer machte an dem Tag zehn Aufnahmen auf dem Anwesen von Dylans Manager Albert Grossman. Letztlich entschied er sich für jenes Bild, weil „es das Einzige war, in dem die Katze in die Kamera schaute.“ Der Strudel im Bild habe den Wandel der Welt und den Umschwung auf der Platte bedeuten sollen.

Dylans Idee sei es gewesen, seine vorherige LP „Another Side of Bob Dylan“ hinter der Frau – Alberts Ehefrau Sally – zu positionieren. Warum, bleibt sein Geheimnis.

Der Film ist der erste von mehreren Episoden – bald sollen auch die Cover von „Highway 61 Revisited“ und „Blonde On Blonde“ besprochen werden. Das Box-Set „The Cutting Edge“ erscheint am 6. November.

 


Neil Young covert Bob Dylans „The Times They Are A-Changin'”

Bob Dylans „The Times They Are A-Changin'” ist wohl eines der bekanntesten Lieder aller Zeiten. Daher ist es nicht gerade verwunderlich, dass sich Neil Young eben jenen Song für ein Cover ausgesucht hat. Die Young-Version, die dieser auf seiner „Neil Young Archives“-Website veröffentlichte, entpuppt sich als eine weitestgehend originalgetreue Variante des 1964 erschienenen Tracks. Neil Young und die Cover Auch das unverwechselbar Mundharmonika-Solo darf natürlich nicht fehlen. Die Aufnahme entstand, nachdem beide Musiker vergangenes Jahr gemeinsam in London auftraten. Es sind nicht die einzigen musikalischen Neuigkeiten, die es in jüngster Vergangenheit von Seiten Youngs gegeben hat. So kündigte er erst…
Weiterlesen
Zur Startseite