Neil Young & Crazy Horse – Deutschlandkonzerte 2014


von

Für sein letztes Album „Psychedelic Pill“ ist Neil Young für den Grammy für das beste Rockalbum nominiert, und nachdem er für 2014 die ersten Tourdaten für die USA und Kanada verlautbart hat, steht nun auch Europa auf dem Programm. Für drei Shows kommt der große Sänger, Gitarrist und Songschreiber auch nach Deutschland:

20.07. Ulm, Münsterplatz

25.07. Mönchengladbach, Hockey Park

28.07. Mainz, Zollhafen Nordmole

Einen Online-Ticketpresale gibt es schon ab heute auf Ticketmaster  reguläre Tickets gibt es ab Freitag, 13. Dezember an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter der bundesweiten Tickethotline 01806 / 999 000 555

Mehr Informationen gibt es auf www.wizardpromotions.de.