Spezial-Abo
Highlight: Gegen Corona-Langeweile in der Selbstisolation: Das sind die besten Serien zum Binge-Watchen

Netflix: Mit diesen unverzichtbaren Tipps & Tricks holen Sie das Maximum aus dem Streamingdienst heraus

Netflix verfügt neben seinem vielfältigen Angebot an Filmen und Serien in der Mediathek über eine einfache und übersichtliche Handhabung sowie zahlreiche erfolgreiche Eigenproduktionen. Kein Wunder also, dass sich „Netflix and Chill“ nicht nur in den USA zum geflügelten Wort entwickelt hat und der Streamingdienst aktuell als Marktführer in seiner Branche zählt.

Um Netflix nutzen zu können, braucht man neben einem Abonnement (ab 7,99 Euro/Monat) nur noch die passende App und ein internetfähiges Abspielgerät. Wer Netflix auf dem Computer nutzt, kann die Inhalte auch direkt über den Webbrowser abrufen. Während die Bedienung des Dienstes relativ intuitiv funktioniert, gibt es einige hilfreiche Tricks, die dem Laien auf den ersten Blick verborgen bleiben. Wir haben deshalb die besten Netflix-Hacks auf einen Blick für Sie zusammengestellt.

Episoden downloaden

Netflix funktioniert nur so lange, wie der Nutzer über eine stabile Internetverbindung verfügt, richtig? Fast! Tatsächlich können sich Netflix-Abonnenten über die App einzelne Folgen auf ihr Smartphone oder Tablet herunterladen und so auch ohne Verbindung unbesorgt ihre Lieblinsgsserien streamen. Dafür begeben Sie sich einfach auf die Episodenübersicht der gewählten Serie und klicken auf das Download-Symbol neben der gewünschten Folge. Alle heruntergeladenen Episoden können anschließend im Download-Ordner nach Belieben konsumiert werden.

Downloads einzelner Episoden können auch ohne Internetverbindung gestreamt werden.

Auf Instagram teilen

Instagram dient vielen Nutzern heutzutage nicht mehr nur zur Zurschaustellung von Selfies oder der letzten Mahlzeit – viele nutzen die App außerdem, um ihre Follower über die Story-Funktion darüber zu informieren, was sie gerade tun oder aber streamen. Um Ihre Lieblingsserie auf Instagram zu teilen, müssen Sie auf Netflix einfach auf das entsprechende Bild klicken, woraufhin sich die Serien-Übersicht öffnet.

Zum Einfügen in Ihre Instagram-Story einfach das Teilen-Symbol auswählen…

Dort finden Sie ein Teilen-Symbol, das Ihnen nicht nur erlaubt, eine Serie oder einen Film mit Ihren WhatsApp-Kontaken zu teilen, sondern Ihre Empfehlung außerdem in Ihre Instagram-Story aufzunehmen.

Netflix
Netflix


Auch YouTube bekommt wegen Corona eine HD-Magerkur verordnet

Weltweit werden die Menschen wegen der rapiden Ausbreitung des neuartigen Coronavirus dazu angehalten, ihre Häuser nicht mehr zu verlassen, um die Zahl der Infizierten zu drücken. Was machen die meisten Menschen in ihren eigenen vier Wänden? Sie streamen, was das Zeug hält. Das hat ernsthafte Auswirkungen für die Netzbetreiber, denn die für beste Videoqualität notwendige Bitrate macht das Internet für alle anderen Nutzer langsamer. Zumindest in der Theorie. SD wird zum neuen Standard Schon am 19. März 2020 kündigte Netflix an, die Streamingqualität zu reduzieren. Nun hat auch YouTube auf Bitten der Europäischen Union nachgezogen. Demnach wird die Bildqualität bei…
Weiterlesen
Zur Startseite