Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Nick Cave im Oktober 2017 auf Deutschland-Tour

E-Mail

Nick Cave im Oktober 2017 auf Deutschland-Tour

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Skeleton Tree“ dürfte im großen Werk von Nick Cave eine ganz besondere Rolle spielen, verarbeitete der Musiker doch mit den neuen Songs zu einem großen Teil den Unfalltod seines Sohnes Arthur. Während das Album in kaum einer Bestenliste des letzten Jahres fehlte, blieb Cave mit seinen Bad Seeds bisher zurückhaltend, was die Live-Präsentation der neuen Stücke angeht.

Nachdem die Musiker nun in Australien ihre Welttournee gestartet haben, gibt es auch für Deutschland gute Nachrichten. Nick Cave & The Bad Seeds kommen im Oktober 2017 auf Tour und spielen in Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Berlin und München in größeren Mehrzweckhallen. Der reguläre Vorverkauf startet am Freitag (17. Februar) um 10:00 Uhr. Tickets gibt es ab 50 Euro zzgl. Gebühren bei Eventim und Tickets.de.

Fast alle neuen Songs werden live gespielt

Sicher bieten die außergewöhnlichen Konzerte, die von unseren Kollegen des Musikexpress präsentiert werden, die Möglichkeit, einen Künstler und Entertainer im Wandel zu erleben.  Bei seinen letzten Gigs auf seinem Heimatkontinent spielte Cave stets so gut wie jeden Song der neuen Platte – dazu natürlich auch Klassiker wie „Into My Arms“, „Stagger Lee“ und „The Mercy Seat“.

Wer die außergewöhnliche Geschichte zu den neuen Liedern erfahren will, sollte sich unbedingt den Film „One More Time With Feeling“ von Andrew Dominik ansehen, denn der zeigt schonungslos, wie Cave und seine Familie nach dem Verlust von Arthur mit dem Schicksal hadern. Die Arbeit an „Skeleton Tree“ gab dem Musiker jedoch ausreichend Halt, Bandkollege und Freund Warren Ellis war dabei kreative wie emotionale Stütze.

Nick Cave & The Bad Seeds live in Deutschland 2017

  • 07.10.2017 Frankfurt – Jahrhunderthalle
  • 09.10.2017 Hamburg – Sporthalle
  • 12.10.2017 Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle
  • 22.10.2017 Berlin – Max-Schmeling-Halle
  • 02.11.2017 München – Zenith

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel