Highlight: Die 100 besten Schlagzeuger aller Zeiten

ROLLING STONE hat gewählt: Die 25 besten Alben des Jahres 2016

Aleppo, Brexit, Trump, Terror-Attentate, wie auf dem Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz. Der Welt geht es nicht gut. Bowie, Prince, Cohen. Gar nicht gut. Das Jahr war hässlich. Wir schauen zurück. Und trösten uns mit 25 herausragenden Alben, den besten Platten 2016.

Es passt zu dem zu Ende gegangenen Jahr, dass David Bowies letztes Album, „Blackstar“, Platz eins der Kritikerliste des ROLLING STONE belegt: apokalyptisch, einsam, voller Todesahnung und herausragend freier Musik.

Und es ist ebenfalls kein Zufall, dass unser Rückblick in der ROLLING-STONE-Ausgabe 1/2017 in diesem Jahr längere und politischere Texte versammelt (und in fast jedem das T-Wort vorkommt). „Das Jahr war hässlich“, schreibt Maik Brüggemeyer, „aber: wir haben die Musik.“

 


Die 100 besten Gitarristen aller Zeiten: die komplette Liste

30Für unser Sonderheft hatten wir "Die 100 größten Gitarristen aller Zeiten" gekürt. Eine namhafte Jury (s.u.) wählte die Virtuosen ihres Fachs. In dieser Galerie finden Sie die komplette Liste. Neben Huldigungen zu den Künstlern – die Texte zu den Porträts stammen u.a. von Keith Richards, Pete Townshend, Tom Petty, Billy Gibbons, Joe Perry, Eddie Van Halen und Andy Summers – werden auch die Gitarren gelistet, die der jeweilige Musiker spielt oder gespielt hatte. In der Mitte der Galerie listen wir zudem fünf weitere, junge Gitarristen, denen ein Platz in der ewigen Bestenliste bevorstehen könnte. >>> Das Sonderheft "Die 100 größten Gitarristen"…
Weiterlesen
Zur Startseite