Highlight: Made in Mittelerde: Songs, die sich an „Der Herr der Ringe“ inspirierten

Ozzy Osbourne: So steht es wirklich um seine Gesundheit

Ozzy Osbourne, der seine Europa-Tournee inklusive der Deutschland-Auftritte absagen musste, lässt sich ärztlich behandeln – wie sich jetzt herausstellt, sogar im Krankenhaus. Das teilte Sharon Osbourne auf Twitter mit. Es gebe „Komplikationen infolge seiner Grippe“.

Zuvor hatte schon „The Blast“ gemeldet, dass der 70-Jährige bereits am Montag im Krankenhaus eingeliefert wurde. Sharon sowie Sohn Jack waren bei ihm. Seine Frau habe nur kurz das Gebäude verlassen und sei mit einem Koffer zurückgekehrt, sie bleibt seitdem also an seiner Seite.

Sharon Osbourne:


Donald Trump hat ein Twitter-Problem – weniger Follower als Barack Obama

Donald Trump liegt mit stolzen 60 Millionen Followern bei Twitter trotzdem deutlich hinter seinem Vorgänger. Barack Obama allerdings hat über 106 Millionen und ist dem amtierenden US-Präsidenten damit ein Dorn im Auge. Trump ist frustriert darüber, dass Obama mehr Follower hat als er selbst. Man kann also sagen, dass Donald Trump ein Twitter-Problem hat. Laut „Daily Beast“ hat der Mann im Weißen Haus „seine Mitarbeiter immer wieder darüber aufgeklärt, wie viel mehr Twitter-Follower Obama im Vergleich zu ihm hat“ und dass, obwohl er seiner Meinung nach „so viel besser auf Twitter ist als Obama“, wie zwei nahestehende Mitarbeiter der News-Website…
Weiterlesen
Zur Startseite