Search Toggle menu
Der neue Film- und Serienpodcast von MUSIKEXPRESS und ROLLING STONE. Abonnieren Sie uns auf Spotify, iTunes und Deezer.
Highlight: Zum 50. Geburtstag: 9 unvergessliche Anekdoten aus dem Leben von Dave Grohl

Paul McCartney erinnert an George Harrisons Geburtstag mit herzergreifendem Foto

75 Jahre alt wäre George Harrison, der 2001 an Krebs verstarb, am heutigen Sonntag geworden. Beatles-Kollege Paul McCartney gedachte des Gitarristen und Sängers mit einem berührenden Foto und der Botschaft: „Happy Birthday Georgie. Wunderschöne Erinnerungen.“

Paul McCartney auf Twitter:

Aber auch auf Harrisons offiziellem Twitter-Account, den die Erben verwalten, erinnerte man an den „All Things Must Pass“-Musiker.

Olivia Harrison und der gemeinsame Sohn Dhani posteten einen „seiner schönsten Songs“, „Isn’t It A Pity“, in der Darbietung vom #ConcertforGeorge:


Ist Taylor Swift besser als Prince? Radio-Moderator löst hitzige Debatte aus

Über Musikgeschmäcker lässt sich streiten. Vergleiche zwischen grundunterschiedlichen Musikern kommen jedoch meistens nicht gut an. Das hat am Wochenende auch Ross Tucker lernen müssen. Der 39-Jährige Radiomoderator führt eine NFL-Sendung beim amerikanischen Radiosender SiriusXM und spielte früher selbst professionell American Football. Am Wochenende wich Tucker jedoch von seinen üblichen Sport-Kommentaren auf Twitter ab und bekannte sich zu seiner Liebe zu Taylor Swift. – Er bezeichnete sie als viel bessere Künstlerin, als es Prince je gewesen sei. „Bitte vergleicht niemals Prince mit Taylor Swift. Besonders an ihrem Geburtstag“, schrieb er auf Twitter. „Ich kann mit eigenen Ohren bestätigen, dass sie mindestens zehn Lieder…
Weiterlesen
Zur Startseite