Pearl Jam live in Berlin: Letzte Tickets, Wetter, Anfahrt


von

Grunge-Bands vollführen einen Drahtseil-Akt. Niemand weiß das besser als Pearl Jam. Ist man noch der Außenseiter, der gegen das „System“ kämpft, wenn man vor einem Millionenpublikum spielt? Aber die Band rund um Sänger Eddie Vedder blieb sich über die Jahre treu. Pearl Jam kämpften gegen die Klimakrise und begeisterten Fans mit ihren Auftritten.

Jetzt kommt die Band aus Seattle kurz nach ihrem 30. Jubiläum wieder nach Deutschland. Mit im Gepäck sollen Klassiker wie „Alive“ und Songs aus ihrem 2020er- Album „Gigaton“ sein. Bei uns gibt es alle Infos zum Konzert im Überblick.

Tickets

Ursprünglich war das Konzert zuerst 2020 und dann im Jahr darauf geplant gewesen, musste aber wegen der Pandemie verschoben werden. Die älteren Tickets behalten ihre Gültigkeit.

>>> Hier gibt es Rest-Tickets!

Das Konzert findet in der Waldbühne Berlin statt. Die Gesamtfläche beträgt knapp 70.000 m², im Zuschauerbereich ist Platz für etwa 22.000 Personen.

Wetter

Die Besucher*innen dürfen sich am 21. Juni auf einen sonnigen Tag freuen. Die Sonnencreme sollte nicht zuhause bleiben, denn auch um 18 Uhr erreicht die Temperatur 27 Grad. Dazu soll es nur leicht bewölkt sein. Auch später zeigt die Sonne ihr Gesicht – der Tag geht mit etwa 20 Grad zu Ende.

Anfahrt

Das Stadion erreicht ihr ganz bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Am besten nützt ihr die S-Bahn-Linie 3 oder 9 bis zum S-Bahnhof Pichelsberg. Von dort aus ist es ein Fußweg von ca. 10 Minuten bis zur Waldbühne. Für alle, die lieber mit der U-Bahn unterwegs sind: Mit der U2 einfach bis zum U-Bahnhof Olympiastadion fahren – von dort aus ist es ein Fußweg von ca. 20 Minuten bis zur Waldbühne.

Der Veranstalter rät davon ab mit dem PKW anzureisen. Im Umfeld der Waldbühne ist nämlich nur begrenzt Parkraum vorhanden.

Pearl Jam- Tour in Deutschland

  • 21. Juni 2022 Waldbühne Berlin
  • 28. Juni 2022 Frankfurt Festhalle