Spezial-Abo
Highlight: Die 5 besten Unplugged-Alben: Rock, der Geschichte geschrieben hat

Pre-Listening: Rickie Lee Jones mit „The Other Side Of Desire“

Rickie Lee Jones, die zweifache Grammy-Gewinnerin und renommierte US-Singer/Songwriterin meldet sich am 26. Juni mit ihrem neuen Album „The Other Side Of Desire“ zurück.

rickie-lee-jones-other-side-desire-7822

Über Pledgemusic finanziert und über ihr eigenes Label veröffentlicht, erscheinen auf „The Other Side Of Desire“ elf neue Songs der in New Orleans ansässigen Musikerin. Das erste Mal machte Rickie Lee Jones 1978 von sich Reden, mit einem 4-Track Demo, das die Aufmerksamkeit mehrerer Major-Labels auf sich zog. Speziell das selbstbetitelte Debüt und der Nachfolger „Pirates“ aus dem Jahre 1981 machten Rickie Lee Jones und ihre Mischung aus Folk, Jazz und Rhythm & Blues weltberühmt.

Im Jahre 1981 zierte Rickie Lee Jones gleich zweimal das Cover des amerikanischen Rolling Stone. Das neue Album gibt es nun vorab als Pre-Listening bei uns zu hören.

 


Ozzy Osbourne hofft schon bald „ein neues Album“ zu machen

Am Freitag (21. Februar) erschien mit „Ordinary Man“ das neue Album von Ozzy Osbourne. Es ist die erste Platte des ehemaligen Frontmanns von Black Sabbath seit zehn Jahren. Anscheinend müssen seine Fans auf eine weitere LP nicht so lange warten, denn in einem Interview kündigte der „Prince of Darkness“ an, dass er bereits Pläne für neue Musik hat. „Ich hoffe, dass ich nächsten Monat loslegen kann und ein weiteres Album mit Andrew [Watt, Produzent von „Ordinary Man“] mache“, so Osbourne, der anscheinend nicht einfach so herumsitzen will. „Ich mache das wahrscheinlich, während ich keine Shows spielen kann“. In dem Interview…
Weiterlesen
Zur Startseite