Highlight: AC/DC Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

Rammstein 2020: Zusatzshows für Deutschland angekündigt

Rammstein haben Zusatzshows für ihre Stadion-Tour 2020 angekündigt. Demnach gibt es weitere Deutschland-Termine für Leipzig, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg und Berlin. Morgen (5. Juli) startet der offizielle Ticket-Vorverkauf für die Konzerte im nächsten Jahr.

Die Band ist sich seiner Sonderstellung in der deutschen Konzertlandschaft bewusst und hat bereits in den letzten Jahren zahlreiche Vorkehrungen getroffen, um den Ticketkauf für ihre Fans fair zu gestalten und Enttäuschungen mit Tickets des Zweitticketmarkts insbesondere mit überteuerten und ungültigen Tickets zu verhindern.

Das aktuelle Album „Rammstein“ jetzt hier bestellen

Auch für den zweiten Teil der aktuellen Stadiontournee in Deutschland wurden entsprechende Maßnahmen getroffen. So wurde für die aktuellen Konzerte die Tradition eines weltweiten Presales für Fanclub-Mitglieder beibehalten. Um den gewerbsmäßigen Weiterverkauf auf dem Zweitmarkt gezielt einzudämmen, sind alle Tickets in Deutschland individuell personalisiert. Rammstein zählen seit vielen Jahren zu Vorreitern im Einsatz solcher Sicherheitsvorkehrungen.

Rammstein 2020 – Tour-Termine für Deutschland:

  • 29.05.2020 Leipzig, Red Bull Arena Leipzig
  • 30.05.2020 Leipzig, Red Bull Arena Leipzig – Zusatzshow
  • 02.06.2020 Stuttgart, Mercedes-Benz Arena
  • 03.06.2020 Stuttgart, Mercedes-Benz Arena – Zusatzshow
  • 27.06.2020 Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena
  • 28.06.2020 Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena – Zusatzshow
  • 01.07.2020 Hamburg, Volksparkstadion
  • 02.07.2020 Hamburg, Volksparkstadion – Zusatzshow
  • 04.07.2020 Berlin, Olympiastadion
  • 05.07.2020 Berlin, Olympiastadion – Zusatzshow

Die Ticketpreise liegen zwischen 73 € und 116 € zzgl. Gebühren. Der Vorverkauf beginnt am Freitag, 05.07.2019, 11:00 Uhr exklusiv über Eventim.


Rammstein: Drei „Lindemann“-Konzerte in Russland

Nicht nur mit seiner Band Rammstein geht Till Lindemann dieses Jahr auf Tour, auch mit seinem Musik-Projekt Lindemann wird er 2020 live zu sehen sein. Der Frontmann veröffentlichte Ende 2019 gemeinsam mit Peter Tätgren das Album „F & M“ unter dem Pseudonym Lindemann. Wie erwartet, waren die Tickets für die Rammstein-Tour als auch für die von Lindemann sehr begehrt. Die vielen Konzerte quer durch Europa sind größtenteils bereits ausverkauft und wurden teilweise auch in größere Locations verlegt. Zumindest in Russland gibt es jetzt noch drei neue Möglichkeiten für Fans von Lindemann. Für den März wurden weitere Konzerte angekündigt. Lindemann: Tour 2020 Zusatzkonzerte…
Weiterlesen
Zur Startseite