Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Fleetwood Macs Hommage an Peter Green: Konzertfilm wird endlich veröffentlicht


von

Am 25. Februar 2020 fand im Londoner Palladium ein All-Star-Konzertereignis mit Fleetwood Mac und zahlreichen Musikgrößen statt: Es wurde ins Leben gerufen, um das ehemalige, kurz nach dem Gig verstorbene Mitglied Peter Green zu ehren. Jetzt erscheint ein Film über das geschichtsträchtige Ereignis.

Peter Greens Einfluss auf die Musikwelt

„Das Konzert ist ein Anlass, jene frühen Blues-Tage zu feiern, mit denen wir alle angefangen haben“, erklärte Mick Fleetwood in einem Statement. „Es ist wichtig, den tiefgreifenden Einfluss anzuerkennen, den Peter und die frühen Fleetwood Mac auf die Welt der Musik hatten. Peter war mein größter Mentor, und es hat mir so viel Freude bereitet, seinem unglaublichen Talent Tribut zu zollen“, führt er fort.

Mick habe sich geehrt gefühlt, die Bühne mit einigen der vielen Künstler zu teilen, die Peter im Laufe der Jahre inspiriert habe und „die meinen großen Respekt für diesen bemerkenswerten Musiker teilen.“

Eine Bühne voller Stars

Künstler wie Neil Finn (Crowded House), Noel Gallagher (Oasis), Billy Gibbons (ZZ Top), David Gilmour (Pink Floyd), Kirk Hammett (Metallica), Jonny Lang, John Mayall (John Mayall & The Bluesbreakers), Christine McVie (Fleetwood Mac), Jeremy Spencer (Fleetwood Mac), Pete Townshend (The Who), Steven Tyler (Aerosmith) und Bill Wyman (Ex-Rolling-Stones) traten auf. Green starb nur fünf Monate später im Alter von 73 Jahren.

Film-Premiere am 24. April

Das Memorial trägt den Titel „Mick Fleetwood & Friends Celebrate the Music of Peter Green and the Early Years of Fleetwood Mac“. Er sollte ursprünglich ab dem 23. März in den Kinos zu sehen sein. Aufgrund der anhaltenden Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie wird es nun aber als exklusives Streaming-Event am 24. April über Nugs.net Premiere feiern.

Inszeniert wurde der Film von Martyn Atkins, für den Sound zeichnet sich Toningenieur Glynn Johns verantwortlich, der Alben von The Who, The Rolling Stones, The Eagles und Led Zeppelin produziert hat.

Tickets gehen ab dem 17. März in den Verkauf, die Preise beginnen bei $14,99. Die höheren Preisstufen, die 4K-Auflösung, Dolby/Atmos-Sound, exklusive Merchandise-Bundles und ein virtuelles Meet-and-Greet mit Mick Fleetwood beinhalten, reichen von $110 bis $490.

Zusätzlich dazu soll das Werk am 30. April in physischer Form veröffentlicht werden, wobei Blu-ray-, CD- und Vinyl-Editionen zur Auswahl stehen.

Fleetwood Macs Tribute an Peter Green

Setlist

  • Rolling Man
  • Homework
  • Dr Brown (mit Billy Gibbons)
  • All Your Love (mit Billy Gibbons und Steven Tyler)
  • Rattlesnake Shake
  • Stop Messin‘ Around (mit Christine McVie)
  • Looking for somebody (mit Christine McVie)
  • Sandy Mary (mit Noel Gallagher)
  • Love that burns (mit Noel Gallagher)
  • The World Keeps Turning (mit Noel Gallagher)
  • Like Crying
  • No Place To Go
  • Station Man (mit Pete Townshend)
  • Man Of The World (mit Neil Finn)
  • Oh Well, Part I (mit Billy Gibbons und Steven Tyler)
  • Oh Well, Part II (mit David Gilmour)
  • Need Your Love So Bad
  • Black Magic Woman
  • The Sky Is Crying (mit Jeremy Spencer)
  • I Can’t Hold On (mit Jeremy Spencer)
  • The Green Manalishi (mit Kirk Hammett)
  •  Albatross (mit David Gilmour)
  • Shake Your Moneymaker (All-Star-Finale)


KISS: Gene Simmons redet sich in Rage über Masken-Verweigerer

„Eure Rechte hören da auf, wo ihr andere beeinträchtigt. Warum solltet ihr also ein Mitspracherecht haben, in der Öffentlichkeit keine Maske zu tragen?“ Gene Simmons hat wieder ein Anliegen mit der Öffentlichkeit zu besprechen. Dies tut er aktuell in deutlich formulierten Tweets auf Twitter und adressiert damit Corona-Maskenverweigerer. Auf Twitter wendet sich der KISS-Bassist momentan an beziehungsweise gegen Menschen, die dem Tragen von Gesichtsmasken während der Coronavirus-Pandemie skeptisch gegenüberstehen. Er schreibt, dass sie ein Risiko für sich selbst und ihre Mitmenschen darstellen. Simmons zieht einen Vergleich mit Verkehrsgesetzen und erklärt zu Beginn seines ersten Postings: „Ihr müsst auch an einer…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €