Highlight: Coming Soon: Das sind die meisterwarteten Alben 2020

Reinhören: Foo Fighters teilen zwei neue Songs von „Sonic Highways“

>>> In der Galerie: Spätherbstblues – die besten Alben von Oktober bis Dezember 2014

Am kommenden Montag (10. November) erscheint weltweit „Sonic Highways“, das neue und inzwischen achte Studioalbum der Foo Fighters. Um die eigenen Fans im Vorhinein nicht zu sehr leiden zu lassen (bisher gab es  nur die ersten drei Tracks der neuen LP zu hören: „Something From Nothing“, „The Feast And The Famine“ und „Congregation“) gibt es nun zwei weitere Songs zu hören.

Während einer Studio-Session bei „BBC Radio 1“ spielten Dave Grohl und Co. erstmals „Outside“. Das Lied, bei dem Eagles-Gitarrist  Joe Walsh als Gaststar dabei war, wurde in Rancho De La Luna in Joshua Tree, Kalifornien, aufgenommen.

Außerdem teilen die Foo Fighters auch den Track „What Did I Do?/God As My Witness“, den sie gemeinsam mit Gary Clark Jr. in Austin, Texas, aufgenommen haben.


Coldplay: Alles zum neuen Album - Tour erst in drei Jahren?

Zuletzt hatte sich die Gerüchteküche fast nur noch um ein neues, vielleicht sogar zwei neue Alben von Coldplay gedreht. Die Band kündigte ihre Rückkehr mit einer Reihe von Plakaten an, die in Berlin, Hongkong, Sydney und anderen Städten auf der ganzen Welt zu sehen waren. Sie änderten auch ihr Profilbild in den sozialen Medien in ein Bild von Sonne und Mond und lösten damit Spekulationen aus, dass ihr angeblich „experimentelles“ Album auf dem Weg ist, von dem bereits zuvor die Rede war. Coldplay: Wann erscheint "Everyday Life"? Als erstes verriet dann ein Brief, den Coldplay an Fans auf der ganzen…
Weiterlesen
Zur Startseite