Reinhören: The Kills spielen berückendes Cover von Rihannas „Despeardo“

Im Rahmen der SiriusXMU Live Sessions haben The Kills überraschend „Desperado“ von Rihanna gecovert. Es erschien ursprünglich auf ihrem im Januar 2016 veröffentlichten Album „Anti“.

Hier können Sie die minimalistische Interpretation der Kills hören:

Kooperation

Die Band war bei dem Radiosender zu Gast, um Werbung für ihre neue Platte „Ash & Ice“ zu machen, die am vergangenen Freitag (03. Juni) erschien.

ROLLING STONE präsentiert: The Kills


Videogalerie: Die Top 5 der besten Drogenfilme

Donnerstag erscheint unsere Dezemberausgabe, die sich auf satten 22 Seiten dem Thema "Drogen und Musik in Deutschland" widmet. Im großen Rolling-Stone-Report kommen dabei Künstler und Konsumenten (manchmal sind oder waren sie beides zugleich) ebenso zu Wort wie Legalisierungsbefürworter und -gegner. Rollingstone.de wird das Thema im Dezember ausführlich mit Interviews und Features begleiten. Zusätzlich zu der großen Reportage samt Umfrage und Interviews wurden natürlich auch die besten drogeninspirierten Popkulturartefakte gekürt. Heute gibt es die Top 5 der Redaktion in Sachen "Die besten Drogenfilme". 1. Trainspotting Trainspotting - Shoot The Dog - For more amazing video clips, click here 2. Pulp Fiction…
Weiterlesen
Zur Startseite