Birdman Regie: Alejandro Gonzáles Iñárittu

E-Mail
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von
Birdman

In dieser mit vier Oscars ausgezeichneten Studie über die Eitelkeit des Menschen erfinden sich die zwei wichtigsten Akteure neu. Zum einen das mexikanische Regiegenie Alejandro Iñárritu, für dessen kaleidoskopisch montierte Trilogie über Gewalt, den Tod und die Liebe die Welt nicht groß genug sein konnte und der sich für diese irrsinnig kluge, pointenreiche und ruhelose Künstlerkomödie mit den engen Kulissen eines Broadway-Theaters begnügt. Zum anderen Michael Keaton, der als gealterter Superheldendarsteller Riggan Thomson noch einmal von vorn anfangen will. Als Regisseur und Hauptdarsteller eines Theaterstücks will er sich von der Rolle des ewigen „Birdman“ befreien. Wären da nicht ein eitler Geck von Ersatzschauspieler, eine selbstverliebte Kritikerin und die Angst zu versagen.

E-Mail