Review

  • 38. 'Starfish and Coffee' (Sign 'O' The Times, 1987).


Ein wunderschönes Sonntagmittag-Lied, ein Abzählreim, eine Beatles-

    Prince

    - Sign ‘O‘ The Times

    Wie aus vielen gigantischen Entwürfen, allesamt eingemottet, dennoch ein kleines Meisterwerk wurde. Prince entlässt The Revolution und veröffentlicht 16 Songs voller Vielfalt, spirituell wie sexuell. mehr…

  • Anna Calvi, hier beim ROLLING STONE Weekender 2018

    Anna Calvi live in Berlin: Nennt es „The Anna Calvi Experience“

    Bei den ersten Songs kommt man nicht einmal zum Atmen – als hätte das Publikum es noch nie erlebt, wie jemand derartig gut Gitarre spielen kann. Calvi malträtiert ihre Fender Telecaster auf der Bühne mit einer solchen Vehemenz, als hätte nicht Hendrix, sondern sie die Gitarren-Revolution angezettelt. mehr…

  • Led Zeppelin I high res cover art

    RS History
    1969: Led Zeppelin veröffentlichen ihr Debüt – und ROLLING STONE verreißt es

    Schwach, einfallslos, höchstens B-Seiten-Material für die Yardbirds: So urteilten die US-Kollegen über das Led-Zeppelin-Debüt "Led Zeppelin I", das vor 50 Jahren in den USA veröffentlicht wurde. mehr…

  • Pearl Jam - Vs.

    Pearl Jam lehrten uns, dass nicht das dritte, sondern bereits das zweite Album "das schwierige" sein kann. Dennoch überzeugten sie mit "Vs.". mehr…

  • Beck - Mutations

    Gedacht als lässige Übung für zwischendurch, entwickelte sich ausgerechnet Becks viertes Album „Mutations“ zu einem herausragendem Werk mehr…

  • 17. R.E.M. - Walk Unafraid (aus dem Album 'Up')

    R.E.M. - Up

    Es gilt als das Album, mit dem alles schlechter wurde. Dabei vereint „Up“ die letzte große Songsammlung von R.E.M. mehr…

  • U2 - Rattle and Hum

    U2 auf der Suche nach Wurzeln. Das Transit-Album zwischen "The Joshua Tree" und "Achtung Baby" wird heute ungnädig beurteilt – etwas zu Unrecht. mehr…