Scorpions „Rock Believer“


Universal (VÖ: 25.2.)


von

Man könnte sich natürlich wieder über den Phrasendrusch lustig machen, die anachronistische Rock-Emphase, die simple Weltverbesserungsattitüde, diesen ganz lieben Quatsch, den die Scorpions da wieder verzapfen. Oder man kann das endlich mal als gegeben hinnehmen und einfach auf das hören, was ihnen gelingt.

Veritable Radiohits

Wer seinen Snobismus also für einen Moment vergessen kann, wird vielleicht zugeben, dass der Auftakt, „Gas In The Tank“, das titelgebende Hookmonster und „Peacemaker“ veritable Radiohits sind und dass sie mit „Shining Of Your Soul“ sogar noch einmal Anschluss finden an ihre große Zeit in den Siebzigern. Klar, bei den coolen Jungs darf man dann nicht mehr mitspielen.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Damien Jurado :: „Reggae Film Star“

Stille, Minimalismus, Wahrhaftigkeit – wunderschön!

Eric Clapton :: „Nothing But The Blues“

Live-Mitschnitt zum gleichnamigen Konzertfilm

Arthur Brown :: „Long Long Road“

Der Psychedelic-Impresario hat sein Feuer nicht verloren.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Indiana Jones: Warum „Das Königreich des Kristallschädels“ nicht der schlechteste Indy ist

Aliens und Affen an Lianen: Umgehend nachdem „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ ins Kino kam, wurde er zum unbeliebtesten Film der Abenteuer-Reihe. Zu Unrecht.

Kritik: Gorillaz live in Berlin – Hier tanzen auch zynische Hipster

Die virtuelle Band rund um Frontmann Damon Albarn befindet sich auf Welttournee. Am 24. Juni spielten sie in der Parkbühne Wulheide in Berlin.

Videopremiere: Fehlfarben veröffentlichen mit „Europa“ erste Single aus dem Album „?0??“

Das erste Album der Band seit 2015 wird am 14. Oktober erscheinen.