Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Rock am Ring: Neue Unwetter-Warnung und erster Polizei-Status

Kommentieren
0
E-Mail

Rock am Ring: Neue Unwetter-Warnung und erster Polizei-Status

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Na, die sind aber gut drauf … sitzen ja auch im Trockenen. Die Polizei twittert regelmäßig aus ihrem Häuschen zu Rock am Ring – über Verkehrsbedingungen, das Wetter, Problemen auf dem Platz und was sonst so anfällt:

Für Donnerstagnachmittag und den Abend kündigt der Deutsche Wetterdienst schwere Gewitter an. “Es muss örtlich mit Starkregen um 30 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit gerechnet werden.“

Auch zum Shuttle-Service und den Campingplätzen gibt es regelmäßige Updates. Die Schlangen vor dem Zelt, wo die Bändchen ausgegeben werden, werden auch immer länger.

Viele Auftritte gibt es außerdem im TV, Radio und im Stream.

 

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben