Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

Highlight: Gewitter und Unwetter beim Festival: So verhalten Sie sich richtig!

Rock am Ring und Rock im Park 2014: K(r)ampf um den vierten Tag

Die Spekulationen um den vierten zusätzlichen Tag bei Rock am Ring und Rock im Park 2014 gehen weiter. Nachdem Festivalisten.de berichtet hatte, dass der Catering-Betrieb Handbrotzeit den Pfingsmontag als zusätzlichen Festivaltag bestätigte, führt die Seite nun eine Entschuldigung des Gastronomiebetriebs auf: „Korrektur: wir können das nicht definitiv sagen, nur vermuten. Entschuldigung für Erwartungen, die wir eventuell dadurch verursacht haben“, habe Handbrotzeit als Statement veröffentlicht.

Wie „Festivalisten“ weiter berichtet, habe die Firma ihre Informationen über den vierten Tag nicht vom „RaR“- und „RiP“-Veranstalter, sondern über eine andere Festivalseite bezogen.

Werbung

Werbung

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

Sex-Ranking! Auf diesen Festivals geht es am häufigsten zur Sache

Wie zügellos geht es eigentlich auf deutschen Festivals zu? Bisher kann man da nur raten. Wenn es nach einer neuen Umfrage mit insgesamt 10.000 Festival-Teilnehmern geht, welche die Berliner Boulevardzeitung B.Z. zitiert, dann haben die meisten dort nicht nur Freude an Musik. So gaben 61,6 Prozent der Befragten an, schon einmal Sex mit mindestens einer vorher nicht bekannten Person gehabt zu haben. Das ist umso erstaunlicher, wenn man sich vor Augen hält, wie wenige Rückzugsräume es bei den klassischen Festivals gibt. Sie denken jetzt vielleicht zuerst ans Zelt auf dem Campingplatz. Aber eine ältere (britische) Befragung legte hier ein etwas…
Weiterlesen
Zur Startseite