Logo Daheim Dabei Konzerte

Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo

ROLLING STONE präsentiert: Dream Wife – neue Tour-Termine 2021

Dream Wife gastieren nun erst wegen der Corona-Pandemie und dem deswegen erlassenen Großveranstaltungsverbot erst 2021  in Deutschland.

Das Trio um Rakel Mjöll (Vocals), Alice Go (Gitarre) und Bella Podpadec (Bass) steht für aufrüttelnden Power-Rock, auf den schon The Kills und Garbage aufmerksam wurden, und die die Musikerinnen aus Brighton mit auf Tour nahmen.

Hier das „Dream Wife“-Debüt bestellen

Als Projekt im Rahmen ihres Studiums an der Kunsthochschulen gegründet – der Bandname ist ein Kommentar zur Objektivierung der Frau in der Gesellschaft gedacht – wurden Dream Wife mittlerweile auch auf internationale Festivals wie Iceland Airwaves, Roskilde, SXSW oder eben dem Reeperbahn Festival eingeladen.

DREAM WIFE

    • 03.11. Mainz, Schon Schön
    • 10.11. Braunschweig, Eulenglück
    • 15.11. Stuttgart, Merlin
    • 16.11. Essen, Hotel Shanghai
    • 18.11. Berlin, Musik & Frieden
    • 19.11. Hannover, Lux
    • 21.11. Bremen, Lagerhaus
  • 03.05.2021 Hamburg, Molotow Club
  • 10.05.2021 Berlin, frannz Club
  • 11.05.2021 München, Ampere
  • 12.05.2021 Nürnberg, Club Stereo


Internationaler Frauentag: 8 Musikerinnen, die das Business verändert haben

Ella Fitzgerald Im Jahr 1972 war Ella Fitzgerald einer der ersten Stars, die während der Super-Bowl-Halbzeit auftreten durften. Eine Ehre, die ihr durch harte Arbeit zuteil wurde: Über 200 aufgenommene Alben, 14 Grammys und 40 Millionen verkaufte Alben brachten ihr den Spitznamen „First Lady of Song“ ein. Ihre Musik hatte zudem großen Einfluss auf die Bürgerrechtsbewegung der Sechziger – dass die afroamerikanische Sängerin Anerkennung für ihre Arbeit erhielt, spendete Hoffnung während und nach der umstrittenen Jim-Crow-Ära. https://www.youtube.com/watch?v=u2bigf337aU Janis Joplin Janis Joplin gilt als erster weiblicher Rockstar der Musikgeschichte – in den Sechzigern eine Rockband zu leiten, war für Frauen bis…
Weiterlesen
Zur Startseite