ROLLING STONE präsentiert: Echo & The Bunnymen – Deutschland-Termine 2022


von

Die britischen New-Wave-Veteranen von Echo & The Bunnymen veröffentlichten vor drei Jahren mit „The Stars The Oceans & The Moon“ ihr jüngstes Studioalbum – aktuell bereiten Ian McCulloch und Will Sergeant nun ein großes Reissue-Projekt vor, für das die ersten vier Alben der Band neu aufgelegt werden sollen. Im kommenden Jahr wollen die beiden dann wieder auf die Bühne. Über 30 Konzerte sind bereits geplant – vier davon auch in Deutschland.

Echo & The Bunnymen

Eigentlich sollten Echo & The Bunnymen nur noch The Bunnymen heißen. Denn Echo, der Drumcomputer, der in der Band in ihren Gründungsjahren ein Schlagzeug ersetzte, ist mittlerweile nicht mehr dabei. Aus der Ursprungsbesetzung der Band sind nur McCulloch und Sergeant übrig. Auch der psychedelisch angehauchte New-Wave Sound ist einem gesetzteren, jedoch nicht weniger reichem Pop-Klang gewichen.

Ab Februar 2022 sind Echo & The Bunnymen wieder auf den Bühnen Europas unterwegs. Dabei zieht es sie neben einigen England-Konzerten auch nach Deutschland. In Berlin, Hamburg, Frankfurt und München werden sie zu sehen sein. Tickets sind bereits vorbestellbar und kosten knappe 50 Euro.

Echo & The Bunnymen live in Deutschland 2022

  • 22.03.2022 Berlin, Metropol 

  • 29.03.2022 Hamburg, Markthalle 

  • 02.11.2022 Frankfurt, Batschkapp 

  • 03.11.2022 München, Muffathalle 

Jon Super Redferns