ROLLING STONE präsentiert: Oh Boy Goes To Europe 2022


von

Oh Boy Records, gegründet vom verstorbenen John Prine, kommt auf Tour. Konkret bedeutet dies, dass Arlo McKinley, Emily Scott Robinson und Kelsey Waldon live auftreten werden. Mit dabei ist auch ein Konzert in Hamburg am 14. Juni.

Die Shows werden von John Prines Frau Fiona moderiert.

Alle drei Künstler werden Sets mit neuer Musik spielen – dazu gibt es eine gemeinsamen Aufführung eines John-Prine-Klassikers. In Hamburg wird es einen besonderen Auftritt von Dan Reeder, dem Künstler mit dem längsten Vertrag bei Oh Boy, geben. Präsentiert wird die Show von ROLLING STONE.

Oh Boy Goes To Europe 2022 – Termin

  • 14. Juni 2022 – Hamburg (Nochtwache)