Spezial-Abo

ROLLING STONE präsentiert: The Felice Brothers


von

Im Februar 2020 kommen The Felice Brothers mit ihrem neuen Album für drei Konzerte zu uns nach Deutschland – ROLLING STONE präsentiert.

Die Band um die beiden Brüder aus Upstate New York, Ian und James Felice, geht mit „Undress“ wieder direkt ins Zentrum und aufs Ganze. Mit dabei sind ihre derzeitigen Mitstreiter Jesske Hume (Bass) und Will Lawrence (Drums).

„Undress“ von The Felice Brothers hier bestellen

Gleichzeitig haben The Felice Brothers ihren Americana-Sound wieder einmal generalüberholt und die schönsten Harmonien und vielfältigsten Arrangements ihrer Karriere ausgepackt – und die dauert nun auch schon mehr als zehn Jahre seit den Anfängen als Straßenmusiker in den New Yorker Subway-Bahnhöfen.

Die musikalische Vielfalt changiert zwischen rockigen Elementen, klassischen Folk-Besetzungen, hymnischen Songs mit Bläsern und dem gemeinsamen Harmoniegesang. Dabei entwickeln The Felice Brothers ein eng gestricktes Gewebe, das auf der Bühne und davor sicher wieder wie gewohnt für Stimmung sorgen wird, wenn sie im kommenden Februar zu uns auf Tour kommen.

ROLLING STONE präsentiert: The Felice Brothers live

  • 05.02.2020 Köln, Luxor
  • 06.02.2020 Berlin, Lido
  • 07.02.2020 Hamburg, Knust

Weitere Infos gibt es bei FKP Skorpio.


ROLLING STONE präsentiert: Billy Bragg - Tour verschoben

Seit über 30 Jahren ist Billy Bragg das musikalisch-politische Gewissen Großbritanniens. Bekannter noch ist er aber für seine schönen und traurigen Liebeslieder oder die mit Wilco aufgenommenen Song-Erinnerungen an Woodie Guthrie. Zuletzt veröffentlichte der Engländer die Mini-LP „Bridges Not Walls“. Für seine sechs Deutschland-Konzerte in zwei Städten hat Bragg sich etwas Besonderes ausgedacht. Er spielt drei Gigs in Hamburg und Berlin, und er unterteilt die Sets nach seiner Diskografie: Der erste Abend wird ein Set aus Liedern all seiner Werke, der zweite Abend besteht aus Songs aus den ersten drei Alben – und der dritte aus Songs aus den nächsten…
Weiterlesen
Zur Startseite