ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
Highlight: 20 große Irrtümer der Popgeschichte

ROLLING STONE wird 20: Dies sind die 20 großen Irrtümer der Popgeschichte seit 1994

Kein Jubiläum ohne Blick zurück. Also haben wir Autoren und Redakteure gebeten, die wichtigen, kuriosen, entscheidenden, peinlichen, großartigen Momente, Ereignisse und Produkte der letzten 20 Jahre aufzulisten. Denn Listen sind nicht nur das liebste Streitobjekt, sondern auch die heimliche Leidenschaft vieler ROLLING-STONE-Leser (und -Redakteure!). Und sie haben eine lange Tradition in der Popkultur.

Listen ordnen eine unübersichtliche Welt, sie fordern zum Wettstreit heraus, sie unterhalten und provozieren. War das Comeback von Led Zeppelin wirklich das wichtigste der vergangenen 20 Jahre?

Die Liste der 20 größten Irrtümer macht uns unweigerlich bewusst, wie sehr wir uns hierbei aber auch täuschen können. Warum haben wir uns so bei Lady Gaga verschätzt und sagten Bands, wie den Klaxons, Die Orsons oder den Vines die große Karriere voraus? Hat irgendjemand ahnen können, dass Coldplay tatsächlich die neuen U2 werden und Adele einen Oscar für einen Bond-Song bekommt? Man kann noch so sehr Experte sein …

Kooperation

Neues Album von Noel Gallagher in Sicht? – Geheimnisvoller Lyric-Tweet weckt Hoffnung

Noel Gallagher postete eine lyrische Zeile auf Twitter und steigert damit die Hoffnung der Fans auf ein neues Album seiner High Flying Birds. Der Tweet mit dem Satz „Nature is dancing but we ain’t done yet“ könnte der Auszug eines Songtextes sein – oder sogar der eines Albumtitels. Anhänger spekulieren bereits darüber, ob das eine neue Platte von Noel Gallagher's High Flying Birds bedeuten könnte. Bereits im März spielte The-Who-Gitarrist Pete Townshend darauf an, dass der Oasis-Mastermind mit Produzent Dave Sardy für ein neues Album zusammen arbeiten würde. Sardy war sowohl bei Gallaghers Solo-Debüt von 2011 als auch an den beiden…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation