Rolling Stones: Neue Konzerte der „No Filter“-Tour angekündigt


von

Die Rolling Stones haben bekanntgegeben, ihre bevorstehende „No Filter“-US-Tour mit drei weiteren Konzerten fortführen zu wollen. Das gab die Band am Donnerstag (22. Juli) via Social Media bekannt. Demnach sind für die im September startende US-Tour nun 13 anstatt 10 Shows geplant.

Bereits zwischen September 2017 und Juni 2019 waren die Rolling Stones mit ihrer „No Filter“-Tour in Europa und Nordamerika unterwegs. Nachdem die Musiker die Fortsetzung ihrer Tour aufgrund der Corona-Pandemie mehrfach verschieben mussten, steht nun der offizielle Starttermin fest: Am 26. September dieses Jahres werden die Musiker den Tour-Auftakt in der US-Stadt St. Louis geben.

Stones erstmalig auch beim New Orleans Jazz and Heritage Festival 

Die drei neu angekündigten Konzerte werden am 13. Oktober in New Orleans (im Rahmen des New Orleans Jazz and Heritage Festival 2021) am 17. Oktober in Los Angeles und am 6. November in Las Vegas stattfinden. Tickets für die drei Shows sind ab Freitag, den 30. Juli, verfügbar.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Rolling Stones (@therollingstones)