Search Toggle menu
Die Streifenpolizei - der Podcast für Film & Serien vom Rolling Stone & Musikexpress

RTL zeigt die 100 besten „Bravo Hits“ (und kaum einer wird zusehen)

Eigentlich war die „Bravo“ nie ein zuverlässiger Seismograph, was die Entwicklung von Popmusik anging. Vielmehr bildete das Magazin seit jeher ab, was sich am besten verkaufte oder von Plattenfirmen am gerissensten angepriesen wurde. So ließ sich auch die nicht tot zu kriegende Compilation „Bravo Hits“ verstehen, die Quartal für Quartal die meistgespielten Songs im Radio versammelte.

So abgeschmackt das Konzept auch erscheinen mag, mehr als eine Generation richtete ihren Musikgeschmack dann doch über diesen Dauerbrenner aus. Wer mit dem Zeitgeist gehen oder sich den Erwerb sündhaft-teurer Single-CDs sparen wollte, kaufte sich als Jugendlicher „Bravo Hits“. Bekanntlich ist die „Bravo“ schon lange nicht mehr der gewünschte Begleiter für junge Menschen, um ihre von Langeweile und Pickeln zersetzte Teenagerzeit irgendwie zu überstehen. Die Auflage ist im freien Fall. Das Internet ist spannender, die Lochis haben die „besseren“ Musiktipps und seit es Spotify und andere Streamingdienste gibt, braucht es eigentlich auch keine „Bravo Hits“ mehr.

Die besten „Bravo Hits“: Leser haben gewählt

Trotzdem verkauft sich die Musiksammlung immer noch prächtig und feiert in diesem Jahr ihr 25. Jubiläum. Aus diesem Grund spendiert RTL dem Format eine eigene Show: „Bravo Hits 100: Die 100 besten Songs aus über 25 Jahren ‚Bravo Hits‘-Geschichte“. Die zweistündige Sendung versammelt alles, was in den letzten Jahren rauf und runter lief und ist natürlich eine etwas andere 90er-Jahre-Feier.

Kooperation
Die erste Fan-Reihe bei einem Konzert von Oli P.
Die erste Fan-Reihe bei einem Konzert von Oli P.

Interessant ist allerdings, dass der Privatsender – obwohl zahlreiche Stars und Sternchen der „Bravo Hits“-Epoche (Alex Christensen, Oli P. Sabrina Setlur) ihr Kommen angekündigt haben und auch ein paar YouTuber eingeladen wurden – die Show am 17. Februar um 23.30 Uhr versendet. Nach „Deutschland sucht den Superstar“ und „Take Me Out“. Das spricht nicht gerade dafür, dass man in Köln sehr viel Vertrauen in die Institution „Bravo Hits“ setzt.

Das Ranking für die Sendung richtet sich übrigens nicht nach verkauften Exemplaren. Es basiert auf einem Voting der „Bravo“-Leser und spiegelt damit auch deren (aktuellen) Musikgeschmack wieder.

HAIM auf Deutschland-Tour im Juni 2018 – alle Termine + Vorverkauf

Peter Bischoff Getty Images

Katerfrühstück: 20 Hangover-Songs

Weiterlesen
Zur Startseite