Seerock 2014: Twisted Sister, Status Quo, Bullet For My Valentine live

Am Schwarzlsee in Unterpremstätten (in der Nähe der steirischen Hauptstadt Graz)  findet auch 2014 – genauer gesagt am 1. und 2. August 2014 – wieder das Seerock-Festival statt. Waren im letzten Jahr noch Iron Maiden und Limp Bizkit die Headliner am beschaulichen Schwarzlsee, stehen die ersten großen Namen im Line Up für 2014 fest: Twisted Sister, Bullet For My Valentine, Status Quo, In Extremo, John Kay’s Steppenwolf, Sabaton, Airbourne, The Boss Hoss und Uriah Heep sorgen für das abwechlungsreiche musikalische Programm.

Neben Rock’n’Roll gibt es für den Festivalbesucher auch ein ausführliches Rahmenprogramm von Tauchen, Wasserski, Wakeboarding sowie festivaltypische Freizeitaktivitäten wie Tättowierstände, Shops, Supermärkte und vieles mehr.

Mehr Infos auf www.see-rock.at.


Syd Barrett - Interview mit Star-Fotograf Mick Rock

>>>Ein Artikel aus dem ROLLING-STONE-Archiv Mister Rock, Sie waren seit frühen Cambridge-Tagen ein enger Freund von Syd Barrett. Was ist Ihrer Meinung nach die größte Fehlinformation, die über ihn kursiert? Dass er ein depressiver Mensch gewesen sein soll. Wenn ich die vielen Fotos anschaue, die ich von ihm gemacht habe - Sie wären überrascht, wenn Sie sehen würden, auf wie vielen davon er lacht! Er war ein ziemlich fröhlicher Mensch, und verrückt war er ganz bestimmt nicht, auch wenn viele Leute das glauben. Exzentrisch wäre der passendere Ausdruck. Er hatte sonderbare Anwandlungen, obwohl ich selbst diese Geschichten nur aus zweiter…
Weiterlesen
Zur Startseite