aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos
Highlight: „Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter“: mindestens der drittbeste „Krieg der Sterne“-Film

Star Wars: Spin-Offs bestätigt, Yoda macht den Anfang

Freuen darauf ihr euch müsst: Zusätzlich zu den drei neuen, von Disney produzierten „Star Wars“-Filmen, die ab 2015 anlaufen, soll es Spin-Off-Werke von verschiedenen Charakteren der Reihe geben. Das berichtet Harry Knowles von „Ain’t It Cool News“. Den Anfang sollen jedoch nicht die Abenteuer der Fan-Favoriten Boba Fett und Chewbecca bilden, sondern die des kleinen Jedi Yoda.

Zwar benennt Knowles keine Quellen für seine Information; der Filmkritiker, der 1996 seine Karriere als Fanboy im Internet begann und mittlerweile Zugang zu den Hollywood-Studios hat, gilt jedoch als gut informiert.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Star Wars 9: Kehrt Hayden Christensen als Anakin Skywalker zurück?

Die Absage eines „Star Wars“-Panels auf der FanX-Veranstaltung in letzter Minute hat Gerüchte über eine riesige Casting-Ankündigung befeuert: Berichten zufolge zog Disney in letzter Minute den Stecker bei einer Veranstaltung in Salt Lakes FanX, an der Ian McDiarmid und Hayden Christensen teilnehmen sollten. Es sind die Schauspieler, die in den Prequels Kaiser Palpatine und Anakin Skywalker spielten. Fans auf Twitter https://twitter.com/the_meghatron/status/1170467967223697408?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed&ref_url=https%3A%2F%2Fd-531242681210054304.ampproject.net%2F1908231648370%2Fframe.html Ein Besucher fragt: „Disney hat gerade das Panel beim FanX abgesagt. Wie sollen wir das verstehen?“ Kehrt Anakin Skywalker als „Macht-Geist“ zurück? Anhänger spekulieren, dass Anakin eine Rolle in dem neuen Film spielen wird, denn: Die größte Theorie in Bezug auf Anakins…
Weiterlesen
Zur Startseite