Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Die 5 spektakulärsten Halbzeitshows des Super Bowl

Stevie Nicks über Freundschaft mit Prince: „Ist mein Herz gebrochen? Absolut!“

Am Dienstagabend (26. April) überraschte Stevie Nicks die Besucher der Broadway-Show „School of Rock“ mit ihrer Performance von „Rhiannon“. Begleitet wurde sie von der Kinderband des Musicals:

Nicks teilte mit dem Publikum auch einige Anekdoten, die sie während der Aufnahmen zu ihrem Achtziger-Hit „Stand Back“ mit Prince erlebte. Die Idee zu dem Song sei ihr gekommen, als sie beim Fahren „Little Red Corvette“ hörte. „Ich fragte ihn, ob er zum Sunset Sound in Los Angeles kommen würde. Niemals in einer Millionen Jahren hätte ich geglaubt, dass er zusagt oder dass er überhaupt in L.A. ist, und dann war er innerhalb von 20 Minuten da.“

<> at Eventi Hotel on April 25, 2016 in New York City.

Die Musikerin beichtete auch umgehend: „Ich hätte ihn nicht anrufen müssen, um ihm zu sagen, dass ich praktisch seinen Song geklaut hatte, aber ich tat es, weil ich ehrlich bin. So begann eine großartige Beziehung zu ihm. Ist mein Herz gebrochen? Absolut.“

Mit ihrem Auftritt unterstützte Stevie Nicks die Organisation „Broadway Cares/Equity Fights Aids“, die HIV-Infizierten und Aids-Kranken finanzielle Unterstützung zusichert.


Prince: Starbesetztes Tribute-Konzert – die Videos

Anlässlich des vierten Todestages (21. April) von Prince wurde im Rahmen der diesjährigen Grammy Awards ein Konzert zu Ehren des Musikers veranstaltet. Die Show, die den Titel „Let’s Go Crazy: The Grammy Salute To Prince“ trug und ein hochkarätiges Line Up bot, war im Anschluss an die Verleihungszeremonie gefilmt worden. Am Dienstag feierte dieses erstmals sein Fernsehdebüt, weshalb Highlights der Show nun auch im Internet zu sehen sind. Während die amerikanische Soul- und Funkband Earth Wind & Fire den Prince-Klassiker „Adore“ aus dem Jahr 1987 spielte, versuchte sich Sängerin St. Vincent an „Controversy“.  Beck performte „Raspberry Beret“, und die Foo Fighters…
Weiterlesen
Zur Startseite