Search Toggle menu
Die Streifenpolizei - der Podcast für Film & Serien vom Rolling Stone & Musikexpress
Highlight: Die 33 besten Songs von George Michael

Take That live in Deutschland 2019: Infos zu Tickets, Terminen und Vorverkauf

Die britische Boyband bzw. Ex-Boyband, denn jetzt Man-Band kommt im Juni 2019 für vier Konzerte nach Deutschland: Gary Barlow und Kollegen treten in Düsseldorf, Berlin, Hamburg und Frankfurt auf.

DieMusiker, vom Konzertveranstalter als „erfolgreichste Band des Universums“ angepriesen, feiern im kommenden Jahr bereits 30. Jubiläum und touren deshalb durch die Welt, inklusive eines neuen Greatest-Hits-Albums „im Gepäck“.

Ob Barlow, Howard Donald oder Howard „the Duck“ Donald, wie ihn keiner nennt, und Mark Owen bei ihrer Konzertreise auch von Robbie Williams unterstützt werden? Dazu gibt es – noch – keine Informationen. Das als Solomusiker erfolgreichste Mitglied Williams schloss sich der Truppe 2010 nochmal für eine Tour und einem Album, „Progress“, an. Jason Orange verließ Take That 2014.

Kooperation

Take That Live 2019

 

  • Sa. 15.06.19 Düsseldorf Mitsubishi Electric Hall
  • Do. 20.06.19 Berlin Tempodrom
  • Mo. 24.06.19 Hamburg Stadtpark
  • Di. 25.06.19 Frankfurt Jahrhunderthalle

MagentaEINS Prio Tickets:
Do., 27.09.2018, 10:00 Uhr (online Pre-Sale, 24,5 Stunden)
www.telekom.de/magentaeins-priotickets

Allgemeiner Vorverkaufsstart:
Fr., 28.09.2018, 10:30 Uhr
www.livenation.de/artist/take-that-tickets

www.ticketmaster.de
Ticket-Hotline: 01806 – 999 0000 (Mo-Fr 8-22 Uhr / Wochenende u. Feiertage 9-20 Uhr)
(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

www.eventim.de
Ticket-Hotline: 01806 – 57 00 00
(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

fm

Woodstock 50: Erste Infos zu Standort, Termin und Tickets für das Jubiläumsfestival

Auch wenn es im Sommer mehrere Events geben wird, bei denen Musikfans das Woodstock-Gefühl wiederbeleben können: Langs Festival soll die einzige offizielle Erinnerungsveranstaltung bleiben. Als Termin für das „Woodstock Music and Arts Fair“ wurde nun das Wochenende vom 16. bis 18. August bestätigt. Entgegen erster Berichte wird das Festival aber nicht am ursprünglichen Schauplatz in Bethel stattfinden – stattdessen soll die Neuauflage des Open-Airs auf einem 405 Hektar großen Gelände im circa drei Autostunden entfernten Watkins Glen veranstaltet werden. https://www.instagram.com/p/BsagHt3BXdf/?utm_source=ig_web_copy_link „Es ist Zeit, mit den Gerüchten aufzuräumen und offiziell anzukündigen, dass Woodstock 50 stattfinden wird“, so Michael Lang. „Das ursprüngliche…
Weiterlesen
Zur Startseite