Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


„The Bodyguard“-Musical: Frau musste Saal verlassen, weil sie fürchterlich schief mitsang


von

„If I should stay / I would only be in your way“: So beginnt der Song „I Will Always Love You“ aus dem Film „The Bodyguard“ – und bei der letzten Vorstellung (Samstag, 24.10.) der Musical-Version in Nottingham, Großbritannien, gab ein großer Fan des Soundtracks dem Satz eine ganz neue Bedeutung. Eine Frau wurde aus dem Saal gebeten, weil sie einfach zu laut, falsch und inbrünstig mitgesungen hatte, wie die „BBC“ berichtet.

Die Frau hatte aber nicht einfach ein paar ihrer Lieblingszeilen mitgesungen, sondern auch immer noch geträllert, nachdem andere Besucher sie bereits 20 Minuten lang gebeten hatten aufzuhören. Daraufhin wurde die Ertappte aggressiv und ausfallend.

„Wir waren nur ein paar Reihen vor der Frau entfernt, der gesagt wurde, dass sie furchtbar laut und schief mitsingt“, erzählte ein weiterer Besucher. Er fügte hinzu, dass sie sogar fast gewalttätig geworden wäre: „Sie fluchte und wurde aggressiv zu denen, die sie zur Ruhe bringen wollten.“

Sehen Sie hier „I Will Always Love You“ aus „The Bodyguard“

http://www.dailymotion.com/video/x28eaj_whitney-houston-i-will-always-love_music#tab_embed


Ed Sheeran: Auftritt für englische Nationalelf sei Höhepunkt seiner Karriere

Vor dem Achtelfinal-Kick gegen Jogis Elf gab Ed Sheeran einen privaten Auftritt für die englische Nationalmannschaft und berichtete nun, dass es ein Ereignis war, das fortan nur schwer zu toppen sein könnte. Einladung durch Mannschaftskapitän Harry Kane Während Ed Sheerans Auftritt in der BBC-Sendung „Crouchy’s Year-Late Euros“ erklärte der 30-Jährige dem Moderator der Show, Peter Crouch, Genaueres zu seinem Privat-Auftritt für die englische Fußballmannschaft. Dabei erzählte der Sänger, dass er am Mannschafts-Barbecue im St George’s Park teilgenommen habe und mit eigenen Songs und einem DJ-Set aufgetreten sei. Anschließend habe Ed Sheeran zusammen mit The Lightning Seeds und Baddiel & Skinner…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €