The Rolling Stones: Endlich wieder ein Grammy


von

Die Rolling Stones haben am Sonntag auch einen Grammy bekommen – ihren dritten, falls man den „Lifetime Achievement Award“ von 1986 nicht mitzählt. Dieses Jahr wurden sie in der Kategorie „Bestes traditionelles Blues-Album“ für ihre Cover-Platte „Blue & Lonesome“ ausgezeichnet.

🌇Bilder von "Die 100 besten Songs der Rolling Stones" jetzt hier ansehen

Obwohl die Rolling Stones eine der größten Rock-Bands der Geschichte sind, hatten sie im Lauf ihrer Karriere bislang erst zwei Grammys erhalten, und davon ging einer an ein Musikvideo. Und als „Bestes Rock-Album“ wurde 1995 „Voodoo Lounge“ ausgezeichnet.