Im Kino

  • Ups..

    The Look Of Love - Regie: Michael Winterbottom

    Am Ende ist alles Pop – Michael Winterbottom erzählt die Geschichte des britischen Sexunternehmers Paul Raymond. mehr…

  • Ups..

    Das Mädchen Wadjda - Regie: Haifaa Al Mansour

    Frauen dürfen in Saudi-Arabien kein Auto steuern, nicht ohne Schleier auf die Straße gehen – und keine Filme drehen. So ist es schon eine Sensation, dass es der Regisseurin Al Mansour mit den deutschen Produzenten Roman Paul und Gerhard Meixner („Waltz With Bashir“) gelingen konnte, ihr Spielfilmdebüt zu realisieren. Die elfjährige Wadjda (Waad Mohammed) wünscht […] mehr…

  • Ups..

    Michael Kohlhaas - Regie: Arnaud des Pallières

    Eine zeitlose Parabel ist Heinrich von Kleists Novelle über den Pferde­händler Michael Kohlhaas, der bis hin zur Gewalt konsequent sein Recht einfordert. Volker Schlöndorff hat ihn 1969 in seiner Verfilmung „Michael Kohlhaas – der Rebell“ als Symbolfigur der Studentenbewegung und Kämpfer gegen das System dargestellt, ein Jahr vor Gründung der RAF. Die ebenso rechtliche wie […] mehr…

  • Ups..

    König von Deutschland - Regie: David Dietl

    Was will der Deutsche? Schnitzel, Fußball im TV, eine üppig dekolletierte Krankenschwester. Und bitte Kronkorken mit Schraubverschluss, wenn es nach Thomas Müller (Olli Dittrich) geht. Der Büroangestellte, Mitte 50, verheiratet mit Sabine (Veronica Ferres), ein Sohn, ist der Mann fürs Mittelmaß. Und damit für eine Marketingfirma ein leibhaftiger Algorithmus, der ahnungslos die Bedürfnisse und Ansichten […] mehr…

  • Ups..

    Da geht noch was - Regie: Holger Haase

    Mutter Helene (Leslie Malton) ist nach 40 Ehejahren ausgezogen und Vater Carl (Henry Hübchen) bereits mit dem Haushalt überfordert. Dann wird der Ex-Gewerkschaftsboss­ nach einem Sturz noch zum Pflegefall. Sohn Conrad (Florian David Fitz), der als Kind unter dem grummeligen Patriarchen gelitten hat, möchte schnell eine Betreuerin finden und sein Leben fern der Eltern fortsetzen. […] mehr…

  • Ups..

    Die schönen Tage - Regie: Marion Vernoux

    Mutter Helene (Leslie Malton) ist nach 40 Ehejahren ausgezogen und Vater Carl (Henry Hübchen) bereits mit dem Haushalt überfordert. Dann wird der Ex-Gewerkschaftsboss­ nach einem Sturz noch zum Pflegefall. Sohn Conrad (Florian David Fitz), der als Kind unter dem grummeligen Patriarchen gelitten hat, möchte schnell eine Betreuerin finden und sein Leben fern der Eltern fortsetzen. […] mehr…

  • Ups..

    Frances Ha - Regie: Noah Baumbach

    Gentrifikations-Topografie mit Greta Gerwig als faszinierender Hauptdarstellerin mehr…

  • Silver Linings

    Gewinnspiel: Tickets, Soundtrack, Filmposter für „Silver Linings“

    Am 3. Januar lief die Liebeskomödie "Silver Linings" in deutschen Kinos an. Wir verlosen Tickets, den Soundtrack und Filmposter. mehr…

  • Jackson

    Der Herr von Mittelerde: Peter Jackson über „Der Hobbit“

    Peter Jackson hatte Angst davor, die Regie bei "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise" zu führen. Sean Woods sprach mit ihm über die nächste epische Fantasy-Trilogie, für die J.R.R. Tolkien die Vorlage lieferte. mehr…

  • Killing Them Softly

    Killing Them Softly - Regie: Andrew Dominik

    Es geht ums Geschäft – Kommunisten hat J. Edgar Hoover unerbittlich gejagt, Mafiosi aber unbehelligt gelassen. Die galten dem FBI-Gründer als amerikanische Geschäftsleute. Das mag angesichts des schmutzigen Gewerbes zynisch klingen, illustriert allerdings das Selbstverständnis einer Nation, die letztlich nur das Streben nach dem Pursuit of Happiness zu einen scheint. Und für das Glück muss […] mehr…

  • Filmplakat von 'Love Is All You Need'

    Love Is All You Need - Regie: Susanne Bier

    So nah am Konfektionskino wie mit dieser Romantikkomödie war die dänische Regisseurin Bier (Oscar für „In einer besseren Welt“) noch nie. Die Geschichte um ein junges Paar, das in einer von Zitronenhainen umgebenen Villa auf einer idyllischen italienischen Insel heiraten will, entspricht inklusive Gefühlschaos, zerstrittener Verwandtschaft, Konflikten mit den Eltern und Happy End allen kitschigen, […] mehr…