Thom Yorke, Patti Smith und Flea: Hört jetzt den Live-Auftritt „Pathway To Paris“


von

Vom „Pathway To Paris“-Gig, der auf die Folgen des Klimwandels aufmerksam machte, ist nun ein Live-Album erschienen. Darauf sind Thom Yorke mit einer Fassung des Radiohead-Songs „Bloom“ , das 80er-Jahre-Proteststück „People Have The Power“ sowie „Wing“ von Patti Smith,als auch „Two Suits“ mit Flea und Warris Ellen zu hören.

„Pathway To Paris“ war ein Konzert-Event, das am 4. und 5. Dezember 2014 während der UN-Klimakonferenz stattfand und aktiv zu mehr Sensibilität für den Klimawandel aufrief. Die Initiative wurde von Rebecca Foon und Patti Smiths Tochter, der Musikaktivistin Jesse Paris Smith, ins Leben gerufen.

Konzertmitschnitte: