Treffen der Titanen: „Game Of Thrones“-Macher entwickeln „Star Wars“-Reihe

Treffen der Titanen: „Game Of Thrones“-Macher entwickeln „Star Wars“-Reihe

Facebook Twitter Email Whatsapp
von

David Benioff and D.B. Weiss werden nach dem Ende von „Game Of Thrones“ nicht lange untätig bleiben. Wie starwars.com meldete, werden die beiden Autoren eine neue „Krieg der Sterne“-Reihe entwickeln.

Die Seite betont, dass die neue Serie unabhängig sein wird von der Skywalker-Saga sowie der neuen, von Rian „Rule Breaker“ Johnson entwickelten Trilogie:

These new films will be separate from both the episodic Skywalker saga and the recently-announced trilogy being developed by Rian Johnson, writer-director of Star Wars: The Last Jedi.

“David and Dan are some of the best storytellers working today,” said Kathleen Kennedy, president of Lucasfilm. “Their command of complex characters, depth of story and richness of mythology will break new ground and boldly push Star Wars in ways I find incredibly exciting.”

 

„Game Of Thrones“: Set-Bilder sorgen für Mega-Spoiler zu Staffel 8

„Game of Thrones“ Staffel 8: HBO zeigt erste Bilder

Die Fans von „Game of Thrones“ warten sehnlichst auf die ersten Eindrücke der achten und finalen Staffel des Serien-Epos. HBO veröffentlichte nun die ersten Schnipsel. In einer schnellen Aneinanderreihung von Bildern aus dem Programm des Pay-TV-Anbieters für das Jahr 2019 erscheinen kurze Ausschnitte der bisherigen Staffeln sowie die ersten Bilder des großen Finales. Eigentlich sind aus diesen visuellen Informationen keine wirklichen Schlüsse zu ziehen, doch Die-Hard-Fans der Fantasy-Serie werden sich wohl umgehend detaillierte Theorien zurechtlegen, wie es um die Charaktere in Westeros weitergehen könnte. Der inoffizielle Starttermin für die achte Staffel „Game of Thrones“ ist für den April 2019 angesetzt. Bis…
Weiterlesen
Zur Startseite