Highlight: 10 berührende und kämpferische Songs über AIDS

TV-Tipp: Bruce-Springsteen-Portrait „Born to Run“ auf Arte

Er hat sich den Spitznamen „Boss“ mehr als verdient: Weltstar Bruce Springsteen hat mehr als 100 Millionen Alben verkauft. Auch live strotzt der 67-Jährige immer noch vor Tatendrang und politischem Engangement, wie er nicht nur bei seinen Deutschlandterminen 2016, sondern auch während seiner kürzlich zu Ende gegangenen Tour durch Australien eindrucksvoll bewies.

TV-Sender arte ehrt dieses Vermächtnis, indem es am Freitag, den 02. Juni 2017, um 21:50 Uhr die Dokumentation „Bruce Springsteen – Born to Run“ in Erstausstrahlung zeigt. Regisseur Nigel Cole drehte das Portrait anläßlich der Veröffentlichung von Springsteens Autobiografie, die im Herbst letzten Jahres unter dem Titel „Born to Run“ erschien.

Der Film enthält unter anderem bisher unveröffentlichtes Archivmaterial, in welchem der „Boss“ hochstpersönlich von seinem Werdegang erzählt: So spricht er beispielsweise davon, wie er früher als „King der Bar-Bands“ in Asbury Park galt, berichtet von der Erfolgsgeschichte der E Street Band und analysiert seinen seit Jahrzehnten andauernden Erfolg als Rockstar.

Kooperation

„Bruce Springsteen – Born to Run“, 02. Juni um 21:50 Uhr bei arte

Harte Wahl: die 50 besten Songs von Bruce Springsteen


10 berührende und kämpferische Songs über AIDS

Bruce Springsteen - „Streets Of Philadelphia“ (1993) Der Titelsong von Jonathan Demmes AIDS-Drama "Philadelphia" gehört sicher zu den bekanntesten Liedern über das tödliche Virus. Zeilen wie "Ain't no angel gonna greet me/It's just you and I my friend/And my clothes don't fit me no more/I walked a thousand miles/Just to slip this skin" wiegen schwerer als Blei und rühren trotzdem zu Tränen. https://www.youtube.com/watch?v=4z2DtNW79sQ Paula Cole und Peter Gabriel - "Hush, Hush, Hush" (1996) In dem wunderschön gesungenen Duett zwischen Paula Cole und Peter Gabriel stirbt ein junger Mann in den Armen seines Vaters. Und Gabriel weiß: “Oh, maybe next time…
Weiterlesen
Zur Startseite