Grushecky hatte das Lied bereits geschrieben, als er es dem „Boss“ zum Duett anbot. „Er gab ihm die Bruce-Behandlung“, sagt der Houserockers-Frontmann.

„That’s What Makes Us Great“ gibt es auf Grusheckys Website zu hören.

Der Boss ist ein Gegner des Präsidenten

Springsteen war von Anfang an Kritiker Donald Trumps, nannte ihn einen „Idioten“ und unterstützte beim Präsidentschaftswahlkampf dessen Konkurrentin Hillary Clinton. Zum „Muslim Ban“ des POTUS sagte der „Boss“: „Amerika war schon immer das Land der Immigranten.“

„Er ist keine Heulsuse“ – Bruce Springsteen und sein Klassiker „Born In The U.S.A.“