TV-Tipp: Die finale Staffel „The Walking Dead“ – ab 23. August auf Disney+


von

Zombie-Fans aufgepasst: Nächste Woche läuft die elfte Staffel der Untoten-Serie „The Walking Dead“ auf der Streaming Plattform Disney+ an. Ab Montag (23. August) bekommen Fans wöchentlich eine neue Folge zu sehen. Doch eine schlechte Nachricht gibt es auch: Mit der elften Staffel endet das auf der Comic-Vorlage von Robert Kirkman basierende Zombie-Epos. Die Macher der Serie kündigten bereits im letzten Jahr an, eine zwölfte Staffel werde es nicht geben.

Dreiteiler als Serien-Finale

Auch wenn das Untoten-Format nun nach jüngsten Quoteneinbußen endgültig zum Ende kommt, könnten Fans in der kommenden Staffel noch einmal so richtig auf ihre Kosten kommen. Sie wird nämlich aus drei Teilen mit jeweils acht Folgen bestehen. Sie sollen in zeitlichem Abstand von mehreren Monaten veröffentlicht werden. Zwei der drei Teile sollen dabei erst 2022 zu sehen sein.

Auch was die Geschichte angeht dürfen sich „TWD“-Fans hoffentlich auf großes Kino freuen. „Daryl-Dixon“-Darsteller Norman Reedus kündigte  in einem Interview mit Comicbook.com einige Plot-Twists der Abschieds-Staffel an.

Hier den Trailer zur finalen „The Walking Dead“-Staffel anschauen:

„The Walking Dead“ zählt seit Erstausstrahlung 2010 zu den erfolgreichsten und langlebigsten Formaten der Serienlandschaft.  In ihrer Hochzeit erreichte die Serie Quoten von bis zu 18 Millionen Zuschauer*innen pro Folge. Seit 2019 gibt es mit „The Walking Dead: World Beyond“ das zweite und jüngste Spin-Off zur Serie.

TV-Tipp: Die erste Folge von „The Walking Dead“ Staffel elf ist ab Montag, 9 Uhr auf Disney+ zu sehen. Neue Folgen erscheinen wöchentlich.