Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

TV-Tipp U2: Live im italienischen und französischen Fernsehen

Kommentieren
0
E-Mail

TV-Tipp U2: Live im italienischen und französischen Fernsehen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Die 50 besten Songs von U2

Nach der genauso oft bejubelten wie kritisierten exklusiven Veröffentlichung des neuen U2-Albums über Apple können sich nun auch vermeintlich konservative Musikhörer auf “Songs Of Innocence” freuen, denn dann liegt die Platte auch in den Läden aus (und ist in anderen Download-Stores erhältlich). Wie bereits angekündigt, sollen vier neue Tracks das Interesse an dem von der Kritik positiv aufgenommenen Werk aufrechterhalten.

Zusätzlich absolvieren die Iren eine umfangreiche Promotion-Tour durch Europa, bevor sie im nächsten Jahr auf Tour gehen werden. Obwohl es noch keine Details zu Konzerten in Deutschland gibt, plant die Band zum ersten Mal seit vielen Jahren vor allem auch mit Auftritten in größeren Hallen. Vielleicht erscheint sogar zeitgleich das bereits angekündigte Schwesteralbum “Songs Of Experience”.

Die immer gut vernetzten Reporter von “U2tour” haben berichtet, dass U2 bereits am nächsten Sonntag im italienischen Fernsehen auftreten werden – und zwar in der Sendung Che Tempo Che Fa. Ausgestrahlt wird die Talkshow um 20:10 bei “Rai Tre”. Sicherlich werden es sich Bono und Co. nicht nehmen lassen, auch eine Live-Performance hinzulegen. Zudem werden die Iren auch am 14.10. bei Canal+ im “Grand Journal” zugegen sein.

Details über Termine für einen Auftritt im deutschen Fernsehen gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben