Spezial-Abo

U2 treten als Straßenmusiker auf


von

>>> In der Galerie: Die 50 besten Songs von U2

Die kommende Folge der „Tonight Show“ soll ganz im Zeichen von U2 stehen. Nachdem bekannt wurde, dass Bono seinen Fahrradunfall dort für einen Einspieler-Sketch nachstellen wird, wurde die Band nun bei einem Straßenmusiker-Auftritt gesichtet, der ebenfalls Teil von Jimmy Fallons berühmter Late-Night-Show werden wird.

In Hippiemontur spielten sie in der Nähe der New Yorker Grand-Central-U-Bahnstation den Song „Angel of Harlem“ vom 88er-Album „Rattle and Hum“. In welchem Kontext der Auftritt in der „Tonight Show“ auftauchen wird, ist noch nicht bekannt. Die Sendung wird erstmals am achten Mai in den USA gezeigt.

🌇Bilder von "Die 50 besten Songs von U2: die komplette Liste" jetzt hier ansehen


U2: Adam Clayton spricht von neuen Songs und bekräftigt „Achtung Baby“-Tour-Pläne

Das Leben hält momentan für viele die ein oder andere Überraschung bereit, selten schien die Zukunft so ungewiss wie in diesem Moment. Auch U2-Gitarrist Adam Clayton blickt nicht „wirklich zu weit“ in die Ferne. Einen groben Plan gibt es trotzdem. Im Interview mit dem amerikanischen ROLLING STONE sprach der 60-Jährige darüber, was hinsichtlich der Musik in Planung ist. Alte neue Tour U2-Kollege Edge sagte gegenüber ROLLING STONE bereits, er sei nicht abgeneigt von einer „Zoo TV“-Sequel-Tour. Die ursprüngliche „Zoo TV“-Tour fand 1992-1993 statt. Clayton scheint ihm zuzustimmen – auch wenn er nicht von Anfang an so gedacht hat: „Bis wir…
Weiterlesen
Zur Startseite